Frage von Mariouu, 141

Hund verschluckt sich ständig, was kann man dagegen tun?

Hallo zusammen

Ich habe seit ungefähr 2 Monaten einen Hund aus dem Tierheim und was mir sorgen macht ist das er in den 2 Monaten schon fast 3 mal erstickt wäre. Er frisst und trinkt einfach viel zu gierig, jedesmal verschluckt er sich. Heute morgen war es wieder so schlimm das er keine Luft mehr bekam,zum Glück bin ich deswegen wach geworden. Es hat aber ziemlich lange gedauert bis es wieder ging.

Irgendwie hab ich keine Ruhe mehr und habe Angst das ich es mal nicht mitkriege oder nicht zuhause bin wenn das passiert.

Ist es normal das er sich so häufig bei jedem essen und trinken verschluckt ? Und was könnte ich dagegen machen ?

Antwort
von testwiegehtdas, 103

Es gibt spezielle Näpfe, wo er nicht so viel schlingen kann.

Ich denke aber, dass sein Vorbesitzer im nicht genug zu essen und zu trinken gegeben hat und er daher immer so schlingt.

Einfach aus Angst, dass es wieder so wird wie vorher.

Da das Vertrauen zu bekommen kann sehr lange dauern. Ein oben erwähnter Napf könnte daher hier auch schlecht sein, weil es seine Angst verstärken könnte.

Ihr solltet immer Wasser und etwas Futter in seinem Napf haben, auch wenn es "nur" Trockenfutter ist. Wenn er alles auffrisst obwohl es viel zu viel wäre dann eben sehr sehr oft immer ein bisschen füttern, aber auch mindestens ein mal am Tag viel, damit er weiß wann haupt-Fütterzeit ist.  Zudem dafür sorgen, dass er immer an die Näpfe kommt.

So lernt er nach und nach dass er euch vertrauen kann und er immer genug Futter und Wasser bekommt.

 

Ansonsten kannst du noch mal beim Tierheim oder evtl. auch beim Tierarzt nachfragen, ob sie dir Tipps geben können.

Ich weiß nicht ob kleineres Futter hilft oder ob er sich dann nur noch öfter verschluckt...

Antwort
von froeschliundco, 92

ich würd ihn mal bei tierarzt vorstellen...den es gibt eine erkrankung der speiseröhre, wobei der hund fast ersticken kann beim fressen, weil in der speiseröhre ausbuchtungen, eine art sack entstehen wo das futter hängen bleibt...leider kommt mir der name nicht in den sinn...

Antwort
von Susii01, 75

Troll wo anders oder was hat islam und sodomie mit deiner frage zu tun?

Kommentar von Mariouu ,

Das hatte ich überhaupt nicht eingegeben sondern eigentlich nur "hund" und "fressen" ! Wie das jetzt kommt weiß ich gerade echt nicht !

Kommentar von testwiegehtdas ,

andere Nutzer können auch Schlagworte hinzufügen. Manchmal ist das hilfreich, manchmal machen Witzbolde auch komische Wörter dazu.

Manche User machen auch nicht passende Schlagworte um in Kategorien zu kommen wo viele Menschen mitlesen...

Wenn du es nicht warst, dann war es vermutlich ein sehr "lustiger" Mensch hier...

Antwort
von XsommerliebeX, 141

Es gibt so einen Napf, dass die Hunde nicht so das Futter inhalieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community