Frage von steffi3716, 33

Hund verhält sich plötzlich anders?

Guten Tag,

Eine Kleine Frage,

Mein Hund (6Jahre), ein Labradormischling (keine Ahnung was da noch mit drin ist), verhält sich seit Gestern Morgen sehr merkwürdig. Bis zum Vorabend war er noch ein total verrückter & verspielter Hund, aber mittlerweile wirkt er sehr müde und schlapp.Normaler weise dreht er auch bei dem Wort "Gassi" völlig am rad wenn er 1-3 Stunden nicht draußen war. Gestern war er 4 Stunden (+- ) nicht draußen, er hatte auch keine Motivation raus zu gehen. Aber die letzten Tage viel mir auf das er häufig die nähe suchte aber zu nah sollte es auch nicht sein z.B. Lag er immer am anderen Ende der Couch aber Nachts kommt er nah ran gekuschelt und will tabu nicht aus dem Bett und ist er mal draußen dauert es keine 10 minuten kommt er wieder an eine andere Stelle? Vorher war er nie sehr anhänglich ab und an kuschelbedürftig aber es hielt sich in Grenzen. Woran kann das liegen? Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

LG

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihren Hund. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MagicalMonday, 26

Hunde können auch mal kleinere Krankheiten haben und sich einfach nicht wohl fühlen. Hat er z.B. eine warme, trockene Nase? Niesen? Tränende Augen?

So lange es nicht schlimmer wird und er noch frisst und trinkt, warte ruhig das Wochenende ab. Wenn es Montag noch nicht besser ist, würde ich zum Tierarzt gehen.

Kommentar von steffi3716 ,

Naja die Nase ist normal wie immer :) ... Seine Augen tränen ab und zu dadurch reibt er sie ständig... Vielleicht ist es auch das Wetter das ihn zur zeit etwas zu schaffen macht🙈

Antwort
von kleineskiki, 10

Könnte dein Hund schwanger sein? 

Kommentar von steffi3716 ,

Ehr weniger. Is kein weibchen 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community