Hund und Feuerwerk, wieso bellt er?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Feuerwerk verunsichert den Hund sicherlich und macht ihm Angst. Er sieht es als Bedrohung. Und diese Lichtblitze in die er reinsieht bekommen seinen Augen wohl nicht. Geh mal zum Tierarzt mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichmagtiere2016
27.06.2016, 13:38

Es macht aber auch ein bisschen Spaß wie er rumbellt weil das hört sich so lustig an sagen alle :D 

0

Er hat Angst, weil er nicht weiß was es ist und die roten Augen kommen von Stress...
Du solltest mal in einer guten Hundeschule nachfragen, da es auch viele Übungen gibt um Feuerwerk nachzuahmen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichmagtiere2016
27.06.2016, 13:38

Es macht aber auch ein bisschen Spaß wie er rumbellt weil das hört sich so lustig an sagen alle :D 

0
Kommentar von GabbyKing
27.06.2016, 13:39

Aber für ihn scheint es extremer Stress zu sein :/

3

Meiner hat Angst. Hunde haben ein wahnsinnig sensibles Gehör. Meiner hört die Mäuse unter der Erde, oder mein Auto, wenn noch 300 m von zu Hause weg ist. Stell dir das Geballere alle paar Sekunden in einem ohrenbetäubenden Lärm vor. Das wär nicht cool, oder?
Ich kann nicht mal einen Kriegsfilm schauen, ohne dass er durchdreht. Terrier halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichmagtiere2016
27.06.2016, 13:38

Es macht aber auch ein bisschen Spaß wie er rumbellt weil das hört sich so lustig an sagen alle :D 

0

Für deinen Hund bedeutet das Feuerwerk sichtlich Stress. Auch die Augen können die Folge des Stress sein. Das Bellen ist ein ganz sichereres Zeichen, dass er mit der Situation nicht zu recht kommt. Das bedeutet im Umkehrschluss eben auch, dass er das Gefühl bekommt, dass du ihn mit seiner Angst völlig alleine lässt. Dazu kommt obendrauf, dass du und andere sich auch noch über die Situation amüsieren. Auch wenn dein Hund so klein ist, ist er immer noch ein Hund. Der ebenso eine entsprechende Bindung und Vertrauen zu dir braucht. Daran musst du arbeiten. Nur so kannst du deinem Hund zeigen, dass er dir Vertrauen kann und er keine Angst und damit auch keinen Stress zeigen muss. Dazu gehört aber auch, dass das Bellen unterbunden werden muss. Ebenso musst du aber auch unterbinden, dass sich irgendjemand über deinen Hund lustig macht....

Such dir dafür eine geeignete Hundeschule. Würde dir aber empfehlen von Hundeschulen, -vereinen, Trainern etc. Abstand zu halten die alleine mit der pos. Verstärkung arbeiten.. Denn kannste dir m.E. das Geld auch gleich sparen.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angst und Stress...

und der hund findet es nicht spaßig....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorhin hast du noch eine anderen Hund gepostet und da wolltest du ihn auf irgend ein Fahrgeschäft mitnehmen. Obwohl er kotzt,. Jetzt ist es das Feuerwerk.

Deine Frage ist doch eine Trollfrage.

Such dir ein anderes Hobby wenn du Langweile hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er bellt wahrscheinlich, weil er Angst vor dem Lärm hat.

Auf dem Bild kann ich keine roten Augen erkennen, aber das liegt sicher am Rauch der Raketen und Böller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichmagtiere2016
27.06.2016, 13:38

Es macht aber auch ein bisschen Spaß wie er rumbellt weil das hört sich so lustig an sagen alle :D 

0

Na klar bellt der, er möchte die Raketen apportieren, nur leider kann er in der Luft nicht hinterher laufen
Ist reine Verzweiflung, deswegen die roten Augen vom Weinen

Wieviele sicher Trollfragen willst noch stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichmagtiere2016
27.06.2016, 13:38

Es macht aber auch ein bisschen Spaß wie er rumbellt weil das hört sich so lustig an sagen alle :D 

0
Kommentar von huldave
27.06.2016, 14:00

ahja.....okay...... verstehe

0