Frage von RedErza, 95

Hund nur eingesperrt?

Ich bin gerade im Urlaub in Kroatien und auf dem Grundstück ist ein Hund den ganzen Tag + Nacht in einem käfig eingesperrt. Die Besitzer spritzen jeden zweiten Tag den Kot mit einem Wasserschlauch weg. Der Hund bellt sehr viel, vor Allem nachts. Er tut mir richtig leid und ich finde sowas einfach abartig. Ich habe die Besitzer schon nach ihm gefragt und mit ihrem schlechten English sagten sie etwas von beißen und jäger. Ich traue mich irgendwie nicht die Besitzer nochmal anzusprechen. Ist solch eine tierhaltung überhaupt erlaubt und was kann ich tun?? Hilfe

Antwort
von MalinoisDogBlog, 43

In kroatien ist die Außenhaltung für Hunde
Normal ABER seit letztem Jahr dürfen sie nicht mehr in Käfige/Zwinger gehalten werden.
Also kannst du das der Polizei melden.  

Antwort
von Schnabelpferd, 58

Ich schätze, da wirst du in Kroatien nicht viel ausrichten können. Wende dich an die Polizei, aber ob das was bringt, ist die andere Seite...

Antwort
von Dog79, 50

Andere Länder andere Sitten... da machste genau garnix dagegen.

Antwort
von dasistnoetig, 58

Das ist dort ganz normal! Hunde sind da meist keine Haustiere sondern eher sowas wie Wachhunde

Kommentar von Erick00798 ,

Und die helfen was genau wenn sie in einem Käfig sitzen?

Antwort
von ersterFcKathas, 47

da mußt du dich in kroatien erkundigen , was dort erlaubt ist oder nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten