Frage von Angry92, 75

Hund kratzt sich seit gestern: Kann mir jemand weiterhelfen?

Hallo, mein Labrador Mischlings Hund, 5 Jahre Alt kratzt sich seit gestern abend häufiger als sonst. Ich habe sie heute Abend geduscht und dachte das sie dreckig war, aber sie kratzt sich immer noch. Sie verliert momentan am Hinterteil Haare.(Aber nicht viel)

Antwort
von brandon, 34

Hast Du zum duschen Seife oder Shampoo benutzt das könnte die Haut zusätzlich reizen.

Es gibt viele Gründe warum Hunde sich vermehrt kratzen.

Es könnten Prasiten, ein Pilz oder eine Allergie u.s.w. aber egal woran es liegt solltest Du mit Deinem Hund zum Tierarzt gehen, der kann Dir nach einer gründlichen Untersuchung mehr sagen.

Gute Besserung

Kommentar von Angry92 ,

Ich hab zum Duschen so ein Hunde Shampoo benutzt, was sie auch sonst immer vertragen hat. Ich werde morgen zum Doc. gehen.

Lg

Antwort
von SoyGarcia, 29

Hallo!

Ersteinmal: Gehe am besten so bald wie möglich zu einem Tierarzt. Dieser wird deinem Hund helfen können.

Ein paar Gründe können Flöhe, Mangelernährung, juckendes Shampoo (Allergie?), Stress, Parasiten, Allergie oder einfach nur das Winterfell sein.

Verbringe heute viel Zeit mit ihm oder bürste ihn, um ihn auf andere Gedanken zu bringen. Fahre am besten gleich morgen zum Tierarzt.

Noch ein paar Links, die dir vielleicht helfen könnten:

https://www.drhoelter.de/tierarzt/tierpflege/wieso-kratzt-mein-hund-sich-staendi...

http://www2.bozita.com/de/Alles-uber-Hunde-und-Katzen/Thema-des-Monats/Mein-Hund...

http://www.helpster.de/hund-verliert-fell-moegliche-ursachen_120634

Ich hoffe ich konnte dir helfen und gute Besserung an deinen Hund! Lg, SoyGarcia

Antwort
von xxxTEDDYxx, 32

Am besten morgen mal zum Tierarzt vllt hat sie/er milben oder Flöhe

Antwort
von AliciaMrsQuinn, 34

Geh lieber mal zum Tierarzt

Antwort
von TorDerSchatten, 24

Es kann eine Hautkrankheit sein (Allergie, Pilz) oder Parasiten (Milben, Flöhe)

Bitte beim Tierarzt vorbeischauen.

Unser Hund kratzt sich überhaupt nur ganz selten, dann juckt es ihm unter dem Ohr oder an der Lefze

Antwort
von eggenberg1, 5

auf  das naheliegendste kommst dunicht ??  er wird eine floh haben  kämm  ihn mal mit einem flohkamm  durch und wenn da eine rist, dann  hol dir  VOM TIERARTZ   ein spot on !

 wie oft badest du  deinen hund ??  ein hund sollte   normalerweise  garnicht oder höchstens  1-2 x im jahr  mit shampoo gewaschen werden, ansonsten  geht  seine haut kaputt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community