Frage von Olmatri, 107

Hund kotzt Schleim und frisst nichts: Weiß jemand was das sein kann?

Mein Hund kotzt seit heute Morgen nur weißen Schleim. Er zittert leicht und ist total ruhig, er will nichts essen, aber trinkt sehr viel. Fahren später noch zum Tierarzt.

Antwort
von Bitterkraut, 107

Magenverstimmung, Fremdkörper im Magen, Vergiftung, allesmögliche kann das sein. Zittern deutet auf erhebliche Schmerzen. Ihr solltet die Ersten im Wartezimmer beim TA sein.

Antwort
von adventuredog, 100

Husten hört sich beim Hund so ähnlich an wie ko tzen. Und es kommt meistens auch Schleim heraus.

Für mich hört sich die Beschreibung nach > ansteckendem < Zwingerhusten an. Friert, ist lustlos=schlapp.... kein Fressen.... viel Trinken... vermutlich hat er auch Fieber?!

Bitte geh mit ihm zum Tierarzt.


Antwort
von blackforestlady, 98

Warum fragen, wenn man doch später zum Tierarzt fährt. Das kann über Vergiftung bis hin zum Nieren Problem alles sein.

Antwort
von Biberchen, 102

klingt nach Magenschleimhautentzündung, gib ihm Zwieback und  Kamillentee/Wasser. Vom Tierarzt wird er noch Medikamente bekommen!

Kommentar von Bitterkraut ,

Nein, wenn man nicht weiß, was los ist, gibt man erst mal gar nix.

Antwort
von Wuppi1234, 98

Das einzige was komisch ist ist das er weißen schleim kotzt aber sonst KANN es daran liegen das er sich möglicherweise überfressen hat das hat meine hund auch mahl gemacht er war auch ruhig hat gekotzt und getrunken aber es kann auch eine krankheit sein also ab zum tierartzt 

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community