Hund kotzt gelbes zeug?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du machst dir große Sorgen? Nehme ich dir nicht ganz ab, sonst hättest du spätestens heute Nachmittag beim Tierarzt angerufen.

Zum Glück gibt es auch eine Tierklinik. Ob deine Sorgen dafür groß genug sind?

Armer Hund.

Und warum warst du nicht längst mal beim Tierarzt?

Du machst dir große Sorgen aber kamst den ganzen Tag lang nicht auf die Idee, einen Tierarzt anzurufen ?

Ganz ehrlich. Nach vielen stundelangen Gallekotz.... würde ich Hilfe für meinen Hund beim TA suchen.

Mal übergeben bis zur "Galle" kommt vor, aber den ganzen Tag über sollte das nicht sein. Deine Sorgen sind berechtigt und ich würde es als einen Fall mit Feuerwehr sehen. D.h. Hilfe so schnell es geht. Vom ernsthaften Infekt bis zur tötlich endenden Vergiftung ist alles möglich.

Was würde eine Mutter machen, wenn ihr Kind sich sprichwörtlich die Seele aus dem Hals kot....?! Sicher nicht auf Antworten bei GF warten, sondern Gefahr für das Kind sehen und schnell handeln. Ist ein Tier soviel weniger?

Mein Gott geh zum Tierarzt, wie kann man sich das den ganzen Tag anschauen 😡😡 😢😨😰

Bitte lass es Hirn regnen. 

Nur ein Tierarzt kann dir helfen. Nicht irgendwelche Laien im Internet, mit ihren gut Gemeinten Ratschlägen.
Auch Tante Google ebenso wenig.
Alles gute deinem Hund 🍀🍀🍀

Ich würde mal so schnell wie möglich in eine Tierklinik .  Nicht das er sich vergiftet hat. 

Das gelesen Zeug ist Gallenflüssigkeit.

Geh morgen gleich zum Tierarzt.

Galle.- klingt nach Magenschleimhautentzündung .

Ferndiagnose unmöglich daher würde ich doch mal einen Tierarzt aufsuchen und fragen was es sein könnte ...... 

Was möchtest Du wissen?