Hund juckt beißt Pfoten und schritt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann dir niemand sagen, warum dein Hund das tut. Hunde Putzen sich auch.
Und das kommt bei meinem öfter am Tag vor.

Übermäßiges lecken oder knabbern kann auf vieles hindeuten, Futtermittelallergie, oder Milben und Parasiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rxxxi
27.04.2016, 20:12

Das ist kein putzen, sie beißt richtig

0
Kommentar von Einafets2808
27.04.2016, 20:18

Dann solltest du zum TA gehen. Irgendwelche Ratschläge und Tipps helfen dir da auch nicht weiter.

Die Ursache WARUM dein Hund sich juckt, kann nur ein TA herausfinden und auch dem Hund helfen.

Bitte bei gesundheitlichen Fragen rund um den Hund immer den Tierarzt, fragen. Niemand hier kann dir eine Diagnose geben und gutgemeinte Ratschläge helfen dir auch nicht weiter.

1

Mein Hund hat das vom Frühling an bis Ende Herbst immer. Er knabbert dann immer an seinen Pfoten und Vorderbeinen. Das sind wahrscheinlich Grasmilben. Ich habe für meinen Hund da Tabletten bekommen. Geh auf jeden Fall mal zum Tierarzt, er wird dir besser helfen können, als wir hier. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flöhe und Milben zB  sitzen gern zwischen den Zehen 

Meiner hatte mal " Grasmilben" - ging durch ein / zwei Pfotenbäder weg.( bitte nicht fragen womit - das weiß ich nicht mehr) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rxxxi
27.04.2016, 20:11

Dachte auch dass es Grasmilben sind, geht durch duschen aber nicht weg... Womit hast du das gewaschen?

0
Kommentar von rxxxi
27.04.2016, 20:12

Oh haha hab nicht zu Ende gelesen

1

Wenn er das bis morgen ständig tut. dann gehe zum Tierarzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rxxxi
27.04.2016, 20:10

Ich war da schon, habe eine Antibiotika Creme bekommen und es hilft am Schritt aber nicht an den Pfoten

0

Geh zum TA der Hund meiner Freundin hatte es auch und es waren Grasflöhe !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rxxxi
27.04.2016, 20:15

Weißt du was sie dagegen getan haben?

0
Kommentar von GabbyKing
27.04.2016, 20:16

Sie hat vom TA eine Salbe bekommen ging ca. noch 1-2 Wochen dann war alles weg :)

0

Was möchtest Du wissen?