Frage von kwatha, 117

Hund hat Wunde am Hals?

Hallo!

Wir haben gestern unseren Malteser geschoren. Dabei haben wir an ihrem Hals Krustenstückchen gefunden. Als wir die Stelle dann weiter freigeschnitten haben, haben wir diese Art "Wunde" entdeckt. Habt ihr eine Idee was das sein könnte? BILD IST MIT EINGEFÜGT

Antwort
von Maro95, 65

Hm. Also mein erster Gedanke war auch alter Zeckenbiss. Das merkt man dann nicht, weil es nie wirklich geblutet hat.

Kann aber auch einfach ein Kratzer vom Spielen etc. sein. Manche Hunde fummeln da lange genug rum, dass das wieder aufgeht oder sich entzündet.

Ich würde es bei Gelegenheit mal einem Tierarzt zeigen. Nur für alle Fälle. Auf jeden Fall solltet ihr im Auge behalten, ob das normal abheilt.

Kommentar von kwatha ,

Sie kratzt ja nicht daran oder es gibt keine Reaktion wenn ich daran drücke oder es anfasse. Aber dankeschön mach ich!

Antwort
von antonczerwinski, 55

Das sieht mir nach einem alten Zeckenbiss aus. Die Zecke hat sich schon herabfallen lassen.

Kommentar von kwatha ,

Daran hab' ich auch schon gedacht, dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community