Frage von Jamba1201, 55

Hund hat VIELLEICHT m&m gegessen was tun?

hi also die m und m lagen auf dem tisch und eben habe ich sie woanders auf dem boden wieder gefunden ... ich weiss nicht ob er was von gegessen hat denn sie war vorher auch schon halb leer . was soll ich machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CHYPRO, 51

wenn du dir nicht sicher bist dann mach erstmal nichts und pass nächstes mal besser auf. Ich denke wenn er einmal etwas dafon gegessen hat wird ihm nicht sehr viel passieren außer vlt. ein starken Durchfall. wenn du dir aber sicher bist dass er es war dann schimpf ihn ein bischen aber nur ein bischen (schau ihn entäuscht an oder rede einfach mit tieferer stimme etwas lauter)

Kommentar von Jamba1201 ,

lieber nicht da ich nicht weiss wann er das gemacht hat sonst denkt er noch ich schimpf ihn einfach so an

Kommentar von CHYPRO ,

Dann lass es einfach und schau ihn nur mit einem Kritischem blick an und wenn er dann traurig kuckt oder so dann weißt du dass er es wahrscheinlich wahr aber du brauchst ihn nicht schimpfen erst wenn du ihn erwischst dammit er direkten bezug zu dem ereignis hat

Antwort
von GoldenerDrache, 55

Besser auf Nummersicher gehen und zum Tierarzt, in M&Ms sind Schokolade drin, Schokolade ist giftig für Hunde und zwar deshalb weil in Schokolade ein Stoff drinnen ist den Hunde nicht vertragen (Weiß jetzt nicht wie dieser heißt).

LG und viel Glück.

Kommentar von wolfram0815 ,

Unser Hund einen halben Schokoladenkuchen gegessen! Mehr konnte er nicht mehr, er war satt!!! 

Antwort
von CharlieFoxtrott, 44

Hey Jamba1201 !

Kein Problem solange es nicht zu viele m&ms waren.

Im schlimmsten Fall übergibt sich dein Hund 1-2 mal.

Aber es gibt keine Schäden.

Ich hoffe ich konnte dir Helfen !

Lg Charlie

Antwort
von Dackodil, 40

Dann können es ja nur ein paar einzelne gewesen sein. Da passiert nichts. Im M&M ist Vollmilchschokolade. Die ist nicht so gefährlich.

Antwort
von xxxFriendlyxxx, 53

Kommt drauf an, was für Hund das ist - Eine Verwandte hat ein Labrador und der hat schon nen ganz großen Weihnachtsmann, Seife, Socken und Teebeutel gegessen und es ist nichts passiert

Kommentar von Jamba1201 ,

ein kleiner aus spanien ... rasse kann man nicht sagen

Antwort
von WosIsLos, 55

Entsorgen - die M&Ms.

Kommentar von Jamba1201 ,

IN DER TÜTE

Antwort
von wolfram0815, 32

Langsam Leute, langsam! Hunde sind auch Aasfresser! Also komm mir doch keiner mit so harmlosen M&Ms. 

Kommentar von CHYPRO ,

Schokolade ist für Hunde keineswegs gut verdaulich zumindest die für menschen aber bei einmaligem verzehren nicht schädlich. es kann aber sein dass er Kotzt oder durchfall bekommt

Kommentar von wolfram0815 ,

Ja richtig. Man füttert seinen Hund ja nicht mit Süsskram, das ist klar. Aber die holen sich das halt mal. Und da passiert auch nix. Vielleicht kotzt oder scheißt(mit Dünnpfiff) er es wieder ans Tageslicht und fertig! Aber Hund sind da schon sehr robust!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten