Frage von Emmy2510, 67

Hund hat Riss im Zahn und Beule an der Wange?

Hallo, da mein Hund weniger frisst wie sonst,habe ich ihm in das Maul geschaut..& ein Riss im Reißzahn und seine Wange ist geschwollen. Er ist schon 13 Jahre alt. Was kann ich tun? Muss der Zahn raus?

Antwort
von brandon, 38

Auf jeden Fall solltest Du mit ihm zum Tierarzt gehen wenn etwas geschwollen ist dann liegt meistens eine Entzündung vor, vielleicht hat sich auch schon Eiter gebildet und da ich vor zwei Wochen dasselbe Malheur hatte weiß ich wie schmerzhaft so etwas ist.

Hilf dem armen Kerl und gehe gleich morgen mit ihm zum Tierarzt.

Antwort
von Goodnight, 26

Das kann man so nicht sagen, der Tierarzt muss das ansehen. Es hängt davon ab ob dein Hund Schmerzen hat oder nicht.

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 16

Du mußt mit dem Hund unbedingt schnellstmöglich zum Tierarzt. Laß ihn idealerweise vorher nüchtern - also nicht füttern - falls er sediert oder narkotisiert werden muß.

Antwort
von wotan0000, 47

Das wird Dir der Tierarzt beantworten können.

Antwort
von HalloRossi, 25

Ja da musst du heute gleich zum Doc mit

Antwort
von Finchen1991, 46

Ab zum Tierarzt!

Antwort
von rommy2011, 17

tierarzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten