Frage von LouisaLuiza, 39

Hund hat kurzhaarige Stellen(bei etwas langem Fell)?

Unser Hund hat Rumpf kurzhaarige Stellen die eine bräunliche Schicht(erkennt man wenn man genauer guckt) haben,auch etwas am Bein.Auch am Kopf hat sie so welche Stellen,aber da werden die Haare weniger und nicht kürzer,auch da ist eine leicht bräunliche Schicht(erkennt man wenn man genauer guckt).Was könnte es sein?

Wir waren schon beim Tierarzt,dieser Hat uns erstmal etwas gegen Milben gegeben,aber dies hat nicht geholfen,die kurzhaarigen Stellen vermehrten sich(insgesamt 4-5).Dann hat er uns ein Shampoo gegeben womit wir sie 2 mal in der Woche Baden,es half nur gegen den Juckreiz,aber gegen die Ursache(meines Erachtens).

In 2 Tagen gehen wir wieder zum Tierarzt,aber er weiß es auch nicht genau,da es sehr untypisch ist.Was hat meine Hündin(11 Monate)?

PS:Man sieht die Stellen,wenn man genauer hin sieht.

Antwort
von brandon, 14

Hast Du mal daran gedacht zu einem Tierarzt zu gehen der sich auf Hautkrankheiten spezialisiert hat?

Schau doch mal im Internet ob es einen in Deiner Nähe gibt.

LG

Kommentar von LouisaLuiza ,

Danke

Antwort
von Galaxia88, 18

Hallo. Ich vermute das ist eine Futter allergie oder ein Vitamin mangel.

http://www.tierheilpraktikerin-nehls.de/hunde/krankheiten/hautallergien-futtermi...

Kommentar von LouisaLuiza ,

Sie bekommt pure nature Nassfutter mit 50%-60% Fleisch Anteil und er Rest Gemüse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten