Frage von steffi329, 61

Warum hat mein Hund keine Gebärmutter ?

Und zwar ich habe eine 10 monat alte collie hündin und habe sie zum kastrieren gebracht sie ist von unserem eigenen wurf und der tierarzt hat sie operiert und es wurde weder gebärmutter noch eierstöcke gefunden 

Der tierarzt meinte er hat das selber noch nicht erlebt 

Antwort
von 1Paradise1, 40

Dann liegt das wohl an einer Missbildung bei ihrer Geburt. Kommt selten vor,ist aber halt so.Hat nichts mit dem weiteren Wohlergehen des Hundes zutun. Allenfalls muss sie Hormonpräparate bekommen in Form von Tabletten.

Antwort
von Goodnight, 61

Hat mein Hund auch nicht.

Antwort
von emily2001, 57

Hallo,

wenn es ein Männchen ist, sicher keine!!!

Emmy

Kommentar von BuddyBabyNL ,

Ich glaube ein Arzt hätte gemerkt wenn es ein Rüde gewesen wäre. & sie wird auch wissen was ihr Hund für ein Geschlecht hat.

Kommentar von emily2001 ,

Dann könnte es einen angeborenen Fehler sein!

Emmy

Antwort
von wotan0000, 58

Wenn die Hündin nicht kastriert ist hat sie eine.

Antwort
von KlausM1966, 50

Wieso hat der Tierarzt operiert?

Wenn die Hündin weder Eierstöcke, noch eine Gebärmutter besitzt, dann kann sie keinen Nachwuchs bekommen und braucht nicht kastriert werden.

Irgendwie suspekt oder?

Wenn dem so ist, dann ist das eine Laune der Natur oder auch ein kleines Wunder ;)

Antwort
von Hideaway, 57

Nur die Rüden haben keine, die Weibchen schon. Außer, sie wurde ihnen aus irgend einem Grund bereits entfernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten