Frage von Gingeroni, 52

Hund hat kahle Stellen?

Meine Pflegehündin hat Sehr Symmetrisch angeordnete kahle Stellen vor allem am Kopf.

Sie kommt aus Spanien und ist jetzt ca. 2 Monate bei mir und ich hab das Gefühl es wird stetig mehr. Mittelmeerkrankheiten sind ausgeschlossen da sie auf alles negativ getestet wurde.

Der verein warf eine Futter/Getreideunverträglichkeit in den Raum was bei einer reinen Barf-Ernährung ja iemlich unmöglich ist.

Habt ihr Ideen?

Antwort
von dogmama, 33

kahle Stellen vor allem am Kopf.

könnte auch eine Pilzerkrankung sein.

Der Tierarzt kann die Ursache feststellen!

Kommentar von FeeGoToCof ,

Ja, war auch mein erster Gedanke!

Antwort
von brandon, 18

Warst Du mal beim Tierarzt deswegen?

Ich würde das mal einem Fachmann/frau zeigen.

Antwort
von Sorrisoo, 20

Kann auch stressbedingt sein. Geh zum Tierarzt.

Antwort
von Biberchen, 30

ich kann mir auch vorstellen das es am Futter liegt.

Antwort
von Feliezitas, 17

Das liegt am Futter

Kommentar von Gingeroni ,

Sie hatte diese Stellen schon als sie zu mir kam und diese werden einfach nur größer. Sie bekommt bei mir nichts getreidehaltiges und nur eine ausgewogene Ernährung aus rohem Fleisch und Obst,Gemüse.           

Antwort
von Modem1, 26

Bei der Vergößerung kann man es nicht vollständig lesen.


Antwort
von ollikanns, 21

Den Tierarzt fragen ????

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten