Hund hat grasallergie was tun..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt Tierärzte die setzen auf Homöapathische Medizin. Vllt habt ihr ja einen in der Nähe der euch weiterhelfen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StalkeroO
06.08.2016, 16:12

Ich glaube leider nicht das es da bei uns was gibt :/

0
Kommentar von Besserwisserin3
06.08.2016, 16:40

Einfach mal gucken. Oft kann Homöopathie auch gut oder teilweise besser helfen. Bei den Homöapathischen Medikamenten gibt es so gut wie keine Nebenwirkungen und viele kann man lange Zeit benutzen

0

Besprech das weitere Vorgehen mit dem Tierarzt. Ich glaube zwar auch nicht, dass das nach zwei Wochen weg ist (Allergien gehen nicht so einfach weg..) aber im Normalfall kriegt man Allergien mit Tabletten unter Kontrolle.
Falls dir das weitere Vorgehen deines Tierarztes nicht zusagt suche einen weiteren auf, falls du sowas in der Nähe hast empfehle ich außerdem einen Gang zum Allergologen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung