Frage von PaulinepauL, 70

Hund hat eitrige Stiche, was kann es sein??

Hallo :)
Wir sind seit gestern zurück aus unserem Kroatien Urlaub. Mit dabei war auch unsere Hündin (3)
Bevor wir nach Kroatien gefahren sind haben wir uns über mögliche Krankheiten bei unserem TA informiert.
Wir haben ihr ein Spot On gegen Sandmücken und aufgetragen, um sie vor Krankheiten zu schützen.
Bei unserer Wohnung gab es auch Schnaken.
Jetzt sind uns Stiche an ihr aufgefallen, einige davon auch mit Kruste und vielleicht Eiter..
Wir wissen nur nicht, ob das einfache Schnakenstiche sein können, oder etwas anderes.
Wir wollen auch morgen zum Tierarzt, doch ich mache mir hier Einwenig sorgen.
Gruß Pp.
Bild ist angehängt

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von Buddhishi, 25

Hallo PaulinePaul,

könnte Schnakenstiche sein, aber auch Nissen. Geschwür denke ich nicht, da es ja mehrere sind. Sollte aber auf jeden Fall morgen dem TA gezeigt werden, wie Ihr es ja eh vorhabt. Gut, dass Ihr das gleich angehen wollt :) Solche Menschen brauchen Hunde - dickes LOB.

LG und gute Besserung für Doggy

PS: Wäre nett, wenn Du mir eine kurze Info zukommen lassen könntest, was es war. Lerne gerne dazu ;-)

Kommentar von PaulinepauL ,

Ok, mache ich

Kommentar von Buddhishi ,

Danke Dir - bis dann

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Tiere, 20

Sieht das an den Haaren nicht wie Nissen aus? Auch in Kroatien gibt es Flöhe oder Läuse... . Geh mal besser morgen zum Tierarzt. 

Kommentar von PaulinepauL ,

Nein. Das kann schlecht sein, weil sie ein Spot in gegen Flöhe und Zecken drauf hatte.
Die Dinger sind so wie Schnakenstiche geformt und das an den Haaren ist Kruste und getrocknetes Eiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten