Frage von Lilla1982,

Hund hat Dolagis schmerztabletten gefressen...

Mein Hund hat sich aus meiner Tasche eine Packung Schmerztabletten geklaut und anstatt 1/4 komplette 4 Stück gefressen. Tierarzt ist nicht erreichbar. Da Sonntag ist weiß ich keine Alternative. Was soll ich tun???

Antwort von vanillaschote,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Natürlich haben Tierärzte auch Notsdienst und du kannst auch in einer Tierklinik anrufen und fragen ob du vorbei kommen musst. Wieso nur fressen Hunde Tabletten freiwillig, das ist mir bei meinen Hunden nie passiert.

Antwort von KarlMay74,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Abwarten....Wenn er erbricht ist es gut,wenn nicht,muß es aber nicht schlecht sein...Es scheint abzuwarten,wie er sich verhält...Die kriegen viel stärkere Antibiotika vom TA,auch wenn sie garnichts haben...

Antwort von RTWrettung,

Schmerzmittel machen zu 90 Prozent nur die leber kaput und das noch nicht mahl schimm 4 tabletten kein welt untergang da geht es soga der leba noch gut lach naja kommt auf die dosis an bringen einen auch nicht um wen es schlaf tabletten wären da wãr es dan was anderes

Antwort von dieElfenMama,

du kannst in einer tierklinik anrufen und telefonisch nachfragen ;-9

wenn der hund sich nicht groß verändert (apathisch, schläfrig oder wesensverändert) wird würde ich erst einmal abwarten. steht nichts in der packungsbeilage?

Antwort von HannesSchwan,

Wenn er sich anders verhält kann das ein Zeichen für eine Überdosis sein.


Ich würde jedoch den morgigen Tag abwarten und sehen, ob es sich dann noch lohnt zum Tierartzt zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • empfindlicher magen/darm bei stress und schneefressern bei durchfall durch stress,empfindlichem magen/darm oder auch schneefresser; 1/2std vor dem füttern am morgen etwa 20g butter (KEINE margarine)bei einem gewicht des hundes von 25-30kg,bei kleinen hunden reicht auch 10g und bei grösseren etwa 30-40g,zufressen geben...beruhigt und "schmiert" den magen/darmtrakt...

    1 Ergänzung
  • Magendrehung beim Hund vorbeugen Wer bei seinem eigenen oder einem anderen Hund schon mal eine Magendrehung mitbekommen hat, der weiß, wie dramatisch und lebensgefährlich das ist: viele Hunde überleben es schlichtweg nicht, trotz sofortiger Hilfe. Mein Hund ist sehr groß und deshalb besonders gefährdet- daher kenne ich diese Tipps: Hunde, vor allem große, niemals nur einmal am Tag füttern! Je größer die aufgenommene Futtermeng...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten