Frage von OESY556, 142

Hund geht nicht bei Kommando aufs Sofa: Wie kann ich ihn das beibringen?

Hey Ich hab mal ne Frage: mein Hund darf bei mir aufs Sofa, und das tut sie auch immer wenn sie möchte. Wenn ich aber im Zimmer zögert sie manchmal drauf zu springen. Wenn ich "hoch" sage, ider auf die Sitzfläche des Sofas patsche reagiert sie oft nicht.

Antwort
von Viowow, 58

wie bei jedem anderen komando auch. motivieren und loben wenn sie es richtig macht:) wir hatten mal einen pflegehund, der mochte die höhe nicht, weilmer mal vom sofa gefallen ist:)

Kommentar von OESY556 ,

probier ich mal aus ^^

Antwort
von Nordseefan, 61

Belohn sie mit leckerlis wenn sie rauhüpft.

Wow und endlich mal jemand der z u g i  b t das Wuffi aufs Sofa darf.

Kommentar von OESY556 ,

Sie hört perfekt auf mich. Wieso sollte sie dann nicht auch in Kuschellage liegen ^^. Ja werde ich mal ausprobieren.

Kommentar von Nordseefan ,

zugeb: Unserer darf auch aufs Sofa. Allerdings braucht es dazu keine große Aufforderung. manchmal ist aber Wuffi einfach mehr nach hartem Boden.

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 34

Wenn der Hund gerade keine Nähe möchte ist das auch ok. Sowas muss man akzeptieren.

Mein Bube darf auch auf Sofa und pennt mit im Bett, aber nur auf Kommando.

Wenn ich nichts sage komme er auch nicht. Wenn er hoch möchte legt er seinen Kopf aufs Bett oder Sofa und fragt quasi um Erlaubnis :-) ich sage hopp und gut ist. Das sieht dann aus wie auf dem Bild wenn er bettelt um auf die Couch zu dürfen .

Kommentar von OESY556 ,

Ich will natürlich nicht, dass der Hund vom Platz aufs sofa soll, sondern das wenn sie aufs Sofa will nicht zögern muss.

Kommentar von Viowow ,

das ist so herrlich. unser macht dieses kopfablegen auch. und es sieht immer zum knutschen aus. und dann erst der "frageblick" dazu XD

Kommentar von Einafets2808 ,

Ja aber vielleicht zögert der Hund weil er gerade keine Lust hat. Wenn der Hund explizit hoch kommen MUSS wenn du das sagst, finde ich das irgendwie blöd für den Hund.

Willst du allerdings das hopp auf die Couch als Trick haben. Musst du das viel mehr bestätigen. Hunde hüpft hoch, Leckerlie und gut ist. Willst du dazu ein Platz dann eben noch das platz danach.

Kommentar von OESY556 ,

Genau, es ging um dieses hopp. Sie entscheidet natürlich ob sie aus Sofa will oder nicht.

Kommentar von brandon ,

Tolles Foto, gut gemacht.

Antwort
von brandon, 37

Der Hund versteht nicht was Du von ihm willst. 

Es gibt Hunde die sehr sensibel sind wahrscheinlich ist das auch bei Deinem Hund so. Daher verunsichert es ihn wenn Du auf die Sitzfläche klopfst diese Geste ist aus irgendeinem Grund bei ihr negativ behaftet und sie vertraut Dir nicht. 

Du kannst das Vertrauen zu Dir mit ein bisschen Training aufbauen.

Wie das geht kannst Du in einem Hundeverein oder in einer Hundeschule lernen.

Viel Spaß dabei.

Kommentar von OESY556 ,

Schöne Analyse. Ist im meinem Fall aber Schwachsinn. MFG

Kommentar von brandon ,

Okay, ich wollte mit dem Schwachsinn nur helfen.

Danke für Deine unmissverständliche Antwort.

Kommentar von brandon ,

Nun, da ich weiß das Dein Hund  versteht was Du von ihm willst und er auch nicht verunsichert ist kann sein Verhalten nur bedeuten das er nichts mit Dir zu tun haben will bzw. Dich nicht mag. Du wirst schon wissen warum.

Kommentar von OESY556 ,

Krass in random im Internet hat mich beleidigt und dann is es auch noch ein Hundexperte. Holy shit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten