Hund der nachbarin bellt andauernd was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde es erstmal im Guten versuchen, also mit der Nachbarin reden oder ihr einen Brief schreiben, wenn sie nicht da ist. Wenn das nicht hilft, würde ich zur Polizei gehen und eine Anzeige wegen Lärmbelästigung erstatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slytherinpride4
24.03.2016, 10:43

Das werde ich heute mal...denn es nervt einfach wenn ich meine abschlussprüfungen habe und mich null aufs lernen konzentrieren kann

0

Ich würde der Nachbarin mal einen besuch abstatten und ihr sagen das es dich echt stört wenn immer ihr Hund bellt. Kann ja sein das sie ihn alleine lässt und sie es gar nicht mitbekommt das er dann bellt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slytherinpride4
24.03.2016, 10:35

Meine mutter hatte sich schonmal beschwert...hatte aber leider null gebracht..

0

Seit ein paar monaten (ich weiss leider nicht wie lange) haben meine nachbarn untermieter. Diese haben einen hund und der bellt 24/7!!! Meine mutter hatte sich schonmal bei der vermieterin beschwert (also sie kennen sich) aber sie behauptete dann, dass sie nichts höre!! Der hund ist dauernd auf dem balkon und nur selten gehen sie mit ihm spazieren! Ich habe sehr bald meine prüfungen und ich kann mich null konzerntrieren! Ihr haus ist zwar 3 häuser weiter, aber man hört das vieh auch wenn die fenster zu sind und man tv guckt!
Ich möchte mich heute beschweren, aber ich bedauere, dass es etwas bringt...
Kann mir jemand helfen was ich tun soll?
Kann man das irgendwie wegen lärmbelästigung anzeigen?

(Ich weiss nicht ob man das in der beschreibung sieht also tu ichs mal hier hin)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Eigenheim, Mietwohnung, Eigentumswohnung?
  • Lärmprotokoll (Datum, Uhrzeit und Dauer) erstellt?
  • Gibt es neutrale Zeugen?
  • Hast Du die Nachbarin direkt angesprochen?
  • Gibt es andere Hausbewohner, die ebenfalls unter dem Gebell leiden und bereit sind, das auszuzusagen, sich namentlich an eine Beschwerde zu hängen, selbst die Hundefrau anzusprechen?
  • Ist sie da, wenn der Fiffi seine Konzerte gibt?
  • ....

Super, dass Du diese nicht ganz irrelevanten Infos so detailliert beschrieben hast. Wenn Du die obigen Punkte abgearbeitet oder die Voraussetzungen geschaffen hast, dürfte eine schriftliche Mitteilung an den Vermieter der nächste Schritt sein. Danach gibt es vielfältige Möglichkeiten bis hin zur Unterlassungsklage, evtl. liegen sogar die Voraussetzungen für eine Mietkürzung vor. Hierfür fehlen einfach Details.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slytherinpride4
24.03.2016, 10:45

Also soll ich das auf ein blatt schreiben? Tut mir leid, ich kenne mich damit nicht aus 

0

Geh zu deiner Nachbarin und erkläre ihr das es dich stört. Einfach mal lieb und nett erklären das du lernen willst und der Lärm dich ablenkt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slytherinpride4
24.03.2016, 10:37

Danke das werde ich mal versuchen.. Ich frage mich ob es meine anderen nachbarn auch stört

0

Erstmal mit der Person sprechen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slytherinpride4
24.03.2016, 10:42

Hatte meine mutter auch schon...aber es bringt einfach null...leider.. Und meine mutter bekommt auch kaum schlaf deswegen, da er wirklich dieganzezeit belltbund wenn sie nachts hrim kommt und dann total fertig ist, bellt er auch bis morgens

0

Sieh dir den Film "Mord im Pfarrhaus" an, dann weißt Du was zu tun ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?