Frage von LisaTucker6, 37

Hund benimmt sich komisch nach dem Urlaub?

Hallo und guten Morgen. Meine Mutter und ich waren in den Herbstferien für 8 Tage im Urlaub und holen heute meinen Hund ab (1 jährig. Malteser). Wir haben ihn bei einer bekannten abgegeben, die selbst 4 Hunde daheim hat. Nun zu meinem Problem: Mein Hund hat sich noch nicht an das Alleinlassen gewöhnt und weint ein paar Minuten, sobald ich ihn mal alleine lasse, aber meine Bekannte meinte, er hätte keinen Pieps von sich gegeben, als wir weg waren und hat dann auch sehr gemütlich und tief geschlafen. Jetzt habe ich Angst, er hat sich an die Bekannte und ihre Hunde gewöhnt, also dass er mich vergessen hat. Denkt ihr, dass das in 8 Tagen möglich ist, oder liegt das einfach nur daran, dass er bei den anderen Hunden nur glücklich war? Und denkt ihr auch, er wird sich freuen, wenn er mich wieder sieht? Mein Malteser ist nämlich total anhänglich und so oft es geht immer in meiner Nähe.

Antwort
von rockylady, 17

Er war eben nicht allein und daher auch zufrieden. Und wenn er dich heute sieht, wird er sich riesig freuen. :)

Antwort
von Charlybrown2802, 24

klar lisa, das gibt sich dann wieder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten