Frage von XantoniaX, 37

Hund beißt in meine Jacke, was könnte ich dagegen tun?

Also ich hatte eine Woche Praktikum in einer Hundepension, mit einer anderen Praktikantin (auch 9. Kl.). Wir sollten das Außengehege und die Zwinger sauber machen, die Hunde waren alle draußen, also wo wir sauber machen sollten. Ein etwa 10 Jahre alter Schäferhund kam auf uns zu gerannt, biss in meine Jacke und zog total daran. Wir haben ihn wegschubsen wollen, laut und auch ernst gesagt er soll aufhören, aber er hat einfach nicht aufgehört. Dann haben wir uns im Zwinger eingesperrt und dort erstmal sauber gemacht. Die Mitarbeiter waren alle irgendwo anders und haben das nicht mitbekommen. Am Freitag mussten wir wieder dort sauber machen, da hat er es wieder gemacht, aber da war eine Mitarbeiterin/Aushilfe dabei und hat ihn weggesperrt. Leider hab ich jz noch eine Woche und die andere Mitarbeiterin kommt wieder, die ist ziemlich streng, was mach ich denn wenn der Hund das wieder machen will. Die Mitarbeiterin wird jedenfalls nichts machen und auf mich hört der Hund einfach nicht. Der merkt sofort wenn ich ins Gehege rein komme und kommt auf mich zu gerannt.

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihren Hund. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Antwort
von MuttiSagt, 16

Beschwert euch beim Chef. Es ist unverantwortlich, dass junge Praktikanten mit einen schwierigen Hund alleine umgehen müssen. Sie sollen euch zeigen, wie das geht und nicht erwarten, dass ihr schon alles wisst.

Antwort
von Arashi01, 8

Das geht ja gar nicht. Es ist unverantwortlich,Euch da alleine hineinzuschicken.

Der Hund fühlt sich durch Deine Jacke wahrscheinlich an das Spiel mit demHetzarm erinnert. Aber egal, warum er das tut, die erfahrenen Tierheimmitarbeiter müssen den Hund sichern, ehe Du das Gehege betrittst. Das ist grob fahrlässig!

Wenn sie das nicht tun, weigere Dich ruhig das Gelände zu betreten. Spreche auf jeden Fall mit Deinen Eltern, und falls es ein Schulprojekt ist, auch mit Deinen Lehrern.

Antwort
von zalto, 16

Wie, der Hund greift Dich an und die Mitarbeiterin tut nichts? Dann musst Du Dich selbst schützen - vor dem Hund - aber auch vor der Mitarbeiterin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten