Hund bei Läufigkeit im Bett schlafen lasse ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Darf sie sonst immer im Bett schlafen? Wenn nicht, solltest du sie auch nicht zeitweise ins Bett lassen. 

Meine Chi-Hündin hatte einen festen Platz in meinem Bett (ein eigenes Kissen neben meinem Kopfkissen). Da hat sie auch während ihrer Läufigkeit geschlafen. Da sie sehr reinlich war, hat man in der ganzen Zeit vielleicht 2, 3 Tropfen Blut gefunden. Das Kissen wurde aber sowieso regelmäßig gewaschen, also hat das keinen nennenswerten Unterschied gemacht ;) 

Ein Höschen oder eine Windel hat sie nie getragen. Sie hat sich, wie die meisten anderen Hündinnen, selber sauber gehalten. Das wäre mir auch viel zu unhygienisch gewesen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ich habe auch eine Hündin! Daher kann ich alles gut nachvollziehen, ich würde sie nicht ins Bett lassen ( habe ich zumindest bei meinem Hund gemacht). Wenn du allerdings unbedingt möchtest das deine Hündin in deinem Bett schläft, schau dich mal nach Hundewindeln um( ich weiß das sich das albern anhört aber es ist auch eine Lösung) Ich hoffe ich konnte dir weiterhelften ☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von veronicapaco
13.10.2016, 20:17

Hallo,  danke für die Verständnis volle Antwort ☺️ ich werde ich morgen ein schutzhöschen im Fressnapf kaufen ☺️

1
Kommentar von TheFreakz
13.10.2016, 20:28

So ein Höschen ist aber nicht gut! Die Hündin kann sich nicht mehr selbst säubern!

3

Wäre es meine Hündin, würde ich sie nicht ins Bett lassen.

Du schreibst ja, sie hätte eine Box als Höhle neben deinem Bett, das ist völlig okay! wenn sie "meckert" beachte sie nicht, schau sie nicht an, sie wird während der Läufigkeit noch "quengeliger". Keine Angst, das vergeht wieder. 

Während der Läufigkeit sind Hündinnen eh "durch den Wind" und nicht mehr so ganz normal, ihre Hormone spielen halt verrückt ;-) mit anderen Worten: die merken eh nix ;-)

Der Nachteil beim Tragen eines Höschens oder Windel ist eben der, das sie sich dann nicht mehr selber putzen und sauberhalten können, sie könnten es also quasi verlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir dürfen Hunde weder ins Bett, noch auf die Couch, also stellt sich mir diese Frage nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was macht die denn in Deinem Bett? Mein Hund belagert schon die Couch, da sollte er nicht noch beim Pennen oder Schmusen dabei sein. Also klares NEIN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Hund gehört gar nicht ins Bett. Auch nicht auf die Couch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung