Frage von Jonny08, 49

Hund Ausschlag?

Wenn mein Hund mich mit seiner Pfote kratz bekomme ich roten brennenden Ausschlag... Doch wenn er wie immer neben mir Sitz oder liegt reagiere ich überhaupt nicht auf ihn hat jemand eine Idee was das sein könnte ?

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 14

Der Schmutz auf seinen Krallen, die fein deine Haut beschädigen, ist vermutlich die Ursache und nicht der Hund selbst.

Der Hund läuft den ganzen Tag überall herum, ist ja klar, das da alles mögliche an den Krallen hängen bleibt.

Antwort
von xttenere, 31

Dein Hund hat Schmutz von draussen an den Pfoten, und Du wahrscheinlich eine sehr sensible Haut.

Gewöhne ihm das an dir hochspringen etc. ab, dann wirst Du auch nicht gekratzt.

Antwort
von NalaLilly, 15

Hallo Jonny,

Dein Hund hat irgendwas zwischen den Pfoten Dreck etc. Das deine Haut nicht so gut findet. Du kannst deinem Hund abgewöhnen hochzuspringen oder wenn ihr von draussen kommt ihn immer sauber abputzen. Oder ihm es abgewöhnen dich zu kratzen also immer wenn er es macht nein sagen.

Wenn du noch eine Frage hast kannst du die gerne stellen.

Frohe Ostern 🐰 und einen schönen Sonntag noch.

LG Nalalilly

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten