Frage von xlivvyx, 70

hui dringend antwort?

{20.8}

Hallo und Guten Abend! ;) Ich weiß nicht wie ich anfangen soll.Also: Wir sind vor kurzem umgezogen und über uns wohnt eine nette Familie( 1 Jungen, 14 ( geht um ihn) und Tochter , 7). [Ich bin 13 kurz gemerkt]Heute Abend haben meine Familie seine Familie eingeladen zum Essen. Als ich das gewusst habe , wurde ich total nervös. Beim Essen dann hat er mich dauernd angeblickt , aber immer nur kurz. Anscheinend dachte er , wenn ich nicht aufpasse, merke ich es nicht , doch sobald ich ihn angeschaut habe, hat er weggeschaut. Nach dem Essen saßen seine und meine Eltern noch zusammen und Er, seine kleine Schwester , mein Bruder und ich sind ins Wohnzimmer gegangen. Dort wollte seine kleine Schwester Minecraft spielen( mit mir). Ich hab halt alles eingeschaltet und dann hab ich ihn gefragt, ob er nicht wolle. Er hat ja gesagt und hat dann bis vor 10 Minuten mit seiner kleinen Schwester gespielt. Ab und zu schaute er mich auch noch an und als sie dann gegangen sind hat er zu mir noch persönlich Tschüß gesagt ( keine Umarmung oder so was :D) Meine Frage ist: Will er was von mir? Was bedeuten seine Blicke? Ich bin eine Person die sich sehr schnell etwas einbildet. Ich weiß auch nicht warum ich so nervös war. Klar, ich bin sehr schüchtern, aber er ist doch auch nur ein Junge oder? Aber wenn ich an ihn denke muss ich immer lächeln... Naja danke schon mal im Vorraus:D <3

{21.8} Heute war er wieder da und hat wieder Minecraft gespielt. Er schaute mich auch manchmal an . Seine Mutter war heute auch da und hat zu meiner Mama gesagt, dass er schüchtern sei und er unsere Familie nett findet. Ha ich bin auch schüchtern 😅

Antwort
von karokarotte, 34

Naja die schule geht ja bald wieder los. Ihr habt dann ja bestimmt den gleichen Schulweg da wirst du es nich früh genug erfahren. Ich hoffe für dich das er dich mag :D
LG Karo

Kommentar von xlivvyx ,

Ach bist du süß*-^ Hoff ich auch, dass er mich mag*-*

Antwort
von nervigefragenn, 22

Awwwwww voll süß :D er fand dich wohl Hübsch :)

 bitte deine Eltern sie noch mal einzuladen wenn du dich was anderes nicht traust. 

Und dann kannst du ja mit ihm ein Gespräch anfangen bzw sich anfreunden :) 

Immer langsam angehen.

Erstmal kennenlernen und dann siehst du ob da Gefühle aufsteigen. 

Kann ja auch sein, dass er doch nicht so toll ist. Also aufpassen!

Antwort
von MinusLmilchkuh, 25

Natürlich hat er Interesse, er ist vierzehn, da ist man so notleidend und würde selbst einen Kuchenteig durchnudeln. Wahrscheinlich ist er eher einer von der schüchternen Sorte, also wenn er heute Abend angesichts der Onanie an dich denkt, dann steige aus seiner Gedankenblase und stelle ihn zur Rede, der will das.

Kommentar von Doevi ,

Der Vergleich mit dem Kuchenteig, einfach genial. Ich lach mich schlapp

Antwort
von therealfaggot, 25

ja er will was

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten