Frage von Firerain, 44

Hugo Boss und die Globalisierung?

Hallo, ich muss bald eine GFS zum Thema Globalisierung halten, in welcher ich Hugo Boss als Fallbeispiel dranbingen möchte. Daher müsste ich wissen, wo Hugo Boss designt und produziert wird. Und zwar von Anfang an, wenn möglich mit absoluten Zahlen. Also auch, wann und wo Hugo Boss zum ersten mal im Ausland produzieren lies und wie viel und wohin die Arbeit daraufhin abwanderte. Alles bis zum heutigen Zeitpunkt Alles natürlich mit Zahlen und Quellen. Nun meine Fragen an euch: Wisst ihr, wo ich vertrauensvolle und (wenn möglich) vollständige Informationen herbekomme, ohne dass ich für den vollen Einblick ein Abo abschließen muss? Kann ich Hugo Boss direkt bitten, mir dazu Informationen zu schicken? Wenn ja, soll ich meine Fragen dann hierhin http://group.hugoboss.com/de/konzern/kontakt/ schicken? Im Vorraus schonmal danke. LG

PS.: Ich hab die Frage schonmal gestellt und damals ist nur so halb etwas rausgekommen, vielleicht ist es ja dieses Mal mehr.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 29

Du musst dir deine Informationen schon selber zusammensuchen.

Z.B. Hier: (In Teil 4 geht es um die Produktion.)

http://www.swr.de/marktcheck/marktcheck-checkt-hugo-boss/-/id=100834/did=1581717...

oder hier:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/hugo-boss-modekonzern-zahlt-in-der-...



Kommentar von Firerain ,

Danke, aber das Problem ist, dass sowas eben viel zu oberflächlich ist. Ich brauch für jedes einzelne Jahr genaue Informationen und die finde ich nicht....

Hugo Boss habe ich vor ein paar Tagen geschrieben, aber sie antworten leider nicht :/

Kommentar von adabei ,

Dann kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen.

Kommentar von Firerain ,

Trotzdem vielen Dank :/

Antwort
von conelke, 20

Genau darum geht es bei einer solchen Arbeit....zu recherchieren um an geeignete Quellen zu kommen. Hier wird Dir keiner einen vernünftigen Rat dazu geben können, es sei denn die Person musste selbst einmal eine solche Abhandlung schreiben. Im Netz gibt es unzählige Informationen über Hugo Boss...Du  musst nur die entsprechenden Suchbegriffe eingeben. Je nachdem, wie sich Deine Gliederung zusammensetzt und Dir Informationen fehlen, musst Du Dich tatsächlich mit dem Konzern in Verbindung setzen und fragen, ob Du diesbezüglich Informationen erhälst. Du kannst es unter dieser Kontaktadresse versuchen und darum bitten, dass man Deine Mail an die entsprechende Abteilung weiterleitet. Es ist jedoch die Frage, ob man Deine Mail sofort ernst nimmt oder sie erst mal in der Ablage verschwindet. Am besten versuchst Du es erst einmal telefonisch, lässt Dich mit dem Sekretariat oder dem Marketing verbinden und erklärst denen dann worum es geht. Persönlich kann man Dich nicht so leicht abwimmeln.


Kommentar von Firerain ,

Danke, aber ich habe inzwischen gefühlt eine Million Seiten abgesucht und ein paar Freunde haben mir auch noch geholfen....gebracht hat mir das leider nichts. 

Hugo Boss habe ich inzwischen geschrieben, aber eine Antwort ist bisher nicht gekommen. Anrufen versuche ich dann am Freitag, danke. 

Kommentar von conelke ,

Ich kann mir vorstellen, dass es nicht einfach ist an die gewünschten Informationen zu kommen - zumal einige Deiner Gliederungspunkte vermutlich auch vertrauliche Daten sind, die ein Unternehmen nicht einfach so ins Netz stellt. Wie schon gesagt, würde ich es tatsächlich auf persönlicher Ebene probieren, da Du nicht wissen kannst, wann Deine Anfrage bearbeitet wird - ob sie überhaupt bearbeitet wird, da sich vielleicht keiner wirklich zuständig fühlt. Vielleicht macht es auch Sinn, sich direkt mit der Geschäftsführung verbinden zu lassen, die Person kann Dir wahrscheinlich am ehesten weiterhelfen. Hast Du denn noch Zeit oder ist der Abgabetermin schon sehr bald? Sonst würde ich Deinem Lehrer vorab mitteilen, dass Du Schwierigkeiten hast bei der Informationssammlung - vielleicht könnte man die Gliederung dann noch vereinfachen.

Kommentar von Firerain ,

Ich halt meine GFS schon am Montag. :/

Ich habe meiner Lehrerin inzwischen schon geschrieben, dass ich Schwierigkeiten habe und sie hat gemeint, dass ich ein anderes Unternehmen heraussuchen soll. 

Ich bezweifle zwar, dass es da mehr geben wird, aber einen Versuch ist es Wert. Und morgen rufe ich bei Hugo Boss an, ich hoffe, dort ist kein Brückentag.

LG

Kommentar von conelke ,

O wei ...Montag schon...na, dann drücke ich Dir mal die Daumen, dass Du es noch schaffst.

Antwort
von KoalaWombat, 17

Wie wäre es hiermit: http://group.hugoboss.com/de/konzern/ueber-hugo-boss/geschichte/ ?

Für die Zahlen müsstest du in die Geschäftsberichte mal googlen, allerdings reichen die whrscheinlich nicht so besonders weit in die Vergangenheit zurück.

Kommentar von Firerain ,

Ich habs mir durchgelesen, aber das wars leider nicht. :/

Bei den Geschäftsberichten hast du recht, die reichen nur bis 2003 zurück und vor 2010 gibt es auch keine genauen Informationen über die Verteilung des Produktionsvolumens.

Trotzdem danke!

Antwort
von brido, 20

Mit H & M hast Du mehr Chancen Infos zu finden, hab schon einen Film in Arte gesehen. Freiwillig sag Dir das Keiner. 

Kommentar von Firerain ,

Ich habe meiner Lehrerin meine Schwierigkeiten mitgeteilt und sie hat gemeint, dass ich mich bei einer anderen Firma umschauen soll. Ich schaue mir daher auch H&M an, danke für den Tipp!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community