Frage von MyStarwave, 97

Hufglocken Klett - wohin mit dem Klett?

Bei meinem Pferd rutscht der Klett nach längerem Reiten immer nach hinten ( also auf die hintere Seite des Hufes an den Hufballen) Ist das arg schlimm wenn der Klett dann hinten ist ?

Antwort
von Zohaar, 66

Bei mir ruscht der Klett auch ab und zu nach hinten, habe keine negative Auswirkungen auf das Pferd bemerkt . Ich denke das es okay ist, aber halt nicht so schön aussieht.

Antwort
von lilaloveshorses, 32

Kauf welche mit "Noppen" wenn sie sich drehen reiben sie am Fell und das kann dem Pferd auf Dauer wehtun. Die habe ich:

http://www.reitshop24.de/D/everline_Neopren_Hufglocken_NoTURN__everline_BS607362...

Ist aber eine billige Variante, gibt bessere

Kommentar von lilaloveshorses ,

http://www.loesdau.de/Professional%27s-Choice-Hufglocken-Glitter-Secure-Fit.htm?...

Die habe ich auch im Stall, die sind mit den Professional's Choise Medicine Boots zusammen das Beste was dir passieren kann

Kommentar von lilaloveshorses ,
Antwort
von LyciaKarma, 51

Nein, das ist nicht schlimm, wenn es nicht scheuert.  

Wieso lässt du die Glocken nicht weg? Hat dein Pferd eine Fehlstellung (die bearbeitet wird)?

Kommentar von Littelchen ,

Glocken tun ja nicht weh, manche tragen sie 24h wegen verschiedensten Problemen:)

Kommentar von LyciaKarma ,

Sie tun vielleicht nicht weh, aber wieso sollte man welche dran machen, wenns nicht sein muss? Wieso packt man so viel unnötigen Krempel ans Pferd? 

Kommentar von Littelchen ,

Kann ja jeder selber entscheiden☺

Antwort
von ich505, 55

Ne denke nicht dass das schlimm ist.

Antwort
von Spiky2008, 55

Weshalb benutzt du hufglocken?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community