Frage von Lolicherkerl, 86

Hütte im Wald Ich würde gerne eine Hütte mit geschlossener Feuerstelle bauen Problem ich weiß leider nicht wo ich das machen kann.Mit wem soll ich sprechen?

Antwort
von juergenkrosta, 10

Hallo,

siehst Du denn irgendwo irgendwelche Hütten im Wald? Bis auf Hütten des Forstes und - vermutlich nein ;-)

Jetzt überleg mal, warum das so ist bzw. sein könnte.

Wenn man eine Hütte in den Wald bauen dürfte, so würden heute vermutlich gefühlte 20 Mio Hütten/Baracken in deutschen Wäldern stehen, es würde Hüttenkriege geben, Kämpfe um die besten Standplätze und es würde vermutlich um diese Hütten kein Wald mehr stehen, abgeholzt, um die Hütte zu bauen und um sein "Feuerle" zu machen ;-) 

Nicht zu vergessen die regelmäßigen Waldbrände, ausgelöst von Hüttenbesitzern.

In ganz Europa gibt es kein Land, einschließlich Skandinavien, wo man einfach eine Hütte in die Wildnis stellen darf.

Natürlich gibt es dafür auch entsprechende gesetzliche Regelungen, aber für die Beantwortung einer solchen Frage reicht eigentlich bereits der gesunde Menschenverstand aus. ;-)

LG  Jürgen

Antwort
von Luftkutscher, 9

Wenn Du Dir das BauGB, die Landesbauordnung sowie das Waldgesetz Deines Bundeslandes zu Gemüte führst, dann wirst Du schnell erkennen, dass Dein Bauvorhaben bei uns nicht genehmigungsfähig sein wird. 

Antwort
von Infomercial, 7

ERROR!

Geht garnicht. 1. Bauen im Außenbereich. Deine Hütte wird zwar genehmigungsfrei sein, sie dient aber keinem Land- oder Forstwirtschaftlichen Betrieb. Damit darfst du es nicht.

2. Feuer im Wald...dazu brauch man ja wohl nicht viel sagen.

3. Wir waren früher auch oft Zelten im Wald, haben Feuer gemacht, im Sommer fast jedes oder jedes zweites Wochenende. Such dir ein Stück Wald, was nicht bewirtschaftet wird (erkennt man am Unterholz und den Wegen). Es sollten keine Wanderwege langführen und kein typisches Gebiet für ortsansässige Spaziergänger sein.

Such dir nen etwas erhöhten Platz (wegen der Kältefalle) zwischen drei großen Bäumen (auf Witwenmacher aufpassen), die wenigsten 10 besser 15 m Abstand zu einander haben (damit du deren Wurzeln nicht verletzt). Grab die Hütte ca. nen halben tief ein (gibt Wärmedämmung und hält im Sommer kühl). Bau sie flach (wegen Sichtbarkeit). Bau einen Schornstein aus Steinen und Lehm (nimm zur Not nen Sack Zement mit), ein Langer und dichter Schornstein gibt ordentlich Zug (Feuer brennt besser mit weniger Rauch --> Sichtbarkeit).

Antwort
von Aleqasina, 6

Da brauchst du ein bewaldetes Privatgrundstück und eine Baugenehmigung. "Einfach so" geht das nicht.

Antwort
von 716167, 6

1. Mit dem Waldbesitzer reden

2. Erlaubnis von der Gemeinde einholen.

3. Plan zu den Akten legen, da nicht durchführbar.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Genau so siehts aus.

Antwort
von voayager, 5

Das geht nicht, es sei denn du besitzt ein Waldgrundstück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten