Frage von MatthesSullivan, 33

Hüpferlinge schädlich für Cynops Orientalis?

Hallo zusammen :)

Ich halte seit nun fast 5 Jahren zwei Feuerbauchmolche. Seit ca einem halben Jahr haben sich ein paar Hüpferlinge im Aquarium eingenistet, vermutlich über neue Pflanzen oder das Lebendfutter. In den letzten Monaten scheint sich die Anzahl trotz regelmäßigem Teilwasserwechsel und bereits zwei kompletten Aquariumreinigungen stetig zu vermehren.

Könnten die kleinen Tierchen zu einen Problem für meine Molche werden? Hatte anfangs gehofft, sie wären eine zusätzliche Futterergänzung, allerdings zeigen die Molche keinerlei Interesse an den kleinen, recht flotten Hüpferlingen.

Vielen Dank im Voraus,

Matthes

Expertenantwort
von Daniasaurus, Community-Experte für Aquarium, 17

Hallo,

Hüpferlinge sind vollkommen unbedenklich.

Meine Fische nehmen sie als zusätzlichen Snack ein, meine Amphibien lassen sie kalt. Erfreue dich an den kleinen, schaden tun sie nicht.

Hüpferlinge sind übrigens anzeichen für gute Wasserqualität.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community