Frage von AlisaSuarez1, 88

Hündin verhält sich komisch, kann mir jmd etwas dazu sagen?

Hey Leute, seit einigen Tagen verhält meine 3 Jährige Jack russelmix Hündin sich eigenartig. Sie läuft ständig im Haus herum kreuz und quer, will andauernd in den keller zu dem "Gerümpel" um dort irgendwas zu suchen. Draußen ist sie auch außer rand und band. Gestern Nacht wollte sie gar nicht schlafen ist die ganze zeit zur Haustür gerannt, dachte sie müsste nochmal raus aber dem war nicht so, nur einen kurzen blick nach draußen und dann ist sie wieder rein gerannt und hat sich vor die Wohnungsstür meines Opas gesetzt und gejault.( Nachts konnte ich sie natürlich nicht zu ihm lassen. Dann wollte sie wieder in den keller. Total merkwürdig. Sie fiepst auch dauernd wenn sie so hibbelig wird. Ihr spielzeug schleppt sie auch durch die gegend und trägt es sogar mit ins bett. Manchmal läuft sie mit ihrem " quietschetspielzeug" durch die wohnung am fiepsen und total ruhelos. wenn ich es ihr weg nehme und hoch stelle ( ohne das sie es merkt ) erschnüffelt sie es und steht heulend und quängelnd davor. Dazu sucht sie momentan viel körpernähe. Total unruhig die kleine.. kennt das jmd von euch evtl. ?

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 19

Klingt danach, als wäre die Maus scheinträchtig. Wann war sie denn das letzte Mal läufig?

Räum auf jeden Fall alles Spielzeug weg. Sie nimmt das als Ersatz für einen nicht vorhandenen Welpen. So hart es ist, den solltest Du ihr verwehren.

Außerdem würde ich mit ihr zum Tierarzt gehen. Es gibt pflanzliche und auch schulmedizinische Präparate, die ihr diese Zeit erträglicher machen und auch schneller vorbei gehen lassen.

Antwort
von emily2001, 62

Hallo,

ist deine Hündin unkastriert, das könnten Anzeichen für eine "Scheinträchtigkeit" sein...

Geh am besten zum TA mit ihr, wenn es nicht bald aufhört.

Emmy

Kommentar von AlisaSuarez1 ,

Hallo Emmy, ja sie ist unkastriert :/ 

Kommentar von emily2001 ,

Ahha... Dann geh zum TA, man kann/darf sie NICHT in dem Zustand oder während einer Läufigkeit kastrieren lassen!!!...

Such dir einen guten TA aus!

Emmy

Kommentar von AlisaSuarez1 ,

Im Juni war sie das letzte mal läufig ist so lange danach noch eine scheinträchtigkeit möglich ?

Kommentar von xttenere ,

@ emily2001das sollte ein Tierarzt eigentlich wissen...sonst hat er seinen Beruf verfehlt.

Antwort
von xttenere, 15

Ich vermute, das Deine Hündin scheinträchtig ist. Lass das doch mal vom Tierarzt abklären.

Antwort
von Manja1707, 49

Ich tippe ebenfalls auf Scheinträchtigkeit. Die starke Fixierung auf ihr Spielzeug und die Unruhe sprechen dafür. Schau mal nach, ob die Zitzen angeschwollen sind.

Kommentar von AlisaSuarez1 ,

Ja die sind ein bisschen im hinteren bereich angeschwollen finde ich. Läufig war sie zu letzt im Juni ist das denn so spät danach noch mögich ...?:/

Kommentar von Manja1707 ,

So genau kann ich das nicht sagen, geh auf jeden Fall zum Tierarzt. Wahrscheinlich müsst ihr sie kastrieren lassen.

Kommentar von AlisaSuarez1 ,

Ohje oke ..blöde frage vllt. habe nur gar keine vorstellung was eine Kastration kosten könnte ?

Kommentar von Manja1707 ,

Das kommt sicher auf den Tierarzt an. Ich glaube bei uns waren es um die 200,- €

Kommentar von Berni74 ,

Man MUSS eine Hündin nicht kastrieren lassen, nur weil sie scheinträchtig ist. Ich würde es auch tun, aber - wie gesagt - man muß es nicht.

Wenn man sich für einen solchen Eingriff entscheidet, dann auf keinen Fall während Läufigkeit oder Scheinträchtigkeit, da ihr Hormonstatus in diesem Zeitraum zu hoch ist. Man müßte also unbedingt noch paar Wochen / Monate warten. Wie lange genau, hängt von ihrem Zyklus ab. Der TA kann hier helfen.

Antwort
von Arashi01, 31

Ich kenn das, das ist eine Scheinträchtigkeit. Sie spielt verrückt durch die Hormonumstellung. Oder eine andere Hormonstörung.

Da hilft nur frische Luft, Bewgung, Beschäftigung Ablenkung.

Der Tierarzt sollte die Ursache abklären. Es könnten Gebärmutterzysten dahinterstehen.

Da hilft dann nur eine Kastration.

Antwort
von Rene1712, 11

Kenn ich auch, das Problem. Dein Hund ist läufig (wenn sie ein Weibchen ist) bzw. Die Hundedamen aus der Gegend sind läufig. Zumindest vermute ich das.

Antwort
von Gargoyle74, 41

Scheinträchtigkeit ?? Lass sie kastreiren,das wäre dasBeste für die Hündin !!

Kommentar von Berni74 ,

Aber nicht jetzt während der Scheinträchtigkeit...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten