Frage von cira06, 38

Hündin schnappt nach anderen Hündinnen. Was kann ich tun?

Hallo, seit ca 3 oder 4 Monaten kann meine Havaneser Hündin ( 1 1/2 Jahre jung ) keine anderen Hündinnen mehr ausstehen, sie schnappt nach ihnen und knurrt diese an, mit Rüden gibt es aber keine Probleme, sie versteht sich mit jedem und spielt mit diesen. Wenn sie andere Hunde sieht ist meine Hündin immer ganz erfreut darüber und rennt zu ihnen ( sie ist IMMER an der Leine ), auch wenn es ein Mädchen ist. Der andere Hund kommt dann auch ganz freudestrahlend zu ihr und beide beschnüffeln sich kurz, doch wenn die andere Hündin dann eine falsche Bewegung macht oder die beiden kurz Blicke tauschen fängt meine Hündin kurz leise zu knurren an und schnappt dann einmal. Dann gehe ich auch mit ihr weiter... Ich kann mir nicht erklären woher das kommt, dass sie so plötzlich Anti-Hündinnen ist, das war vom einen Tag auf den anderen. Die einzige Hündin, mit der sie sich versteht, ist die Hündin einer Freundin von mir, die wir auch manchmal auf gassi treffen. Als wir mal einkaufen waren hat sie sich auch auf anhieb mit einer anderen Hündin verstanden, diese beiden sind aber ein bisschen ängstlich, wogen die Hündinnen die wir meistens treffen sehr stürmisch sind, vielleicht hat das damit was zu tun? Wir haben meine Hündin seit sie 11 Wochen alt ist und am Anfang kam sie mit jedem Hund zurecht. Meine Frage ist jetzt wie ich trainieren kann dass sie wieder mit Hündinnen klarkommt. Oder geht das nicht mehr? Ich hab Angst dass sie irgendwann als gefährlich eingestuft werden könnte, obwohl sie mit Rüden stundenlang spielen kann und mit denen doch super zurechtkommt. Vllt könnt ihr mir ja helfen ich wäre sehr dankbar :)

Antwort
von pilot350, 32

Deine Hündin ist geschlechtsreif und verbellt die Konkurrenz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten