Frage von Elylein91, 125

Hündin hat immernoch schmierblutung nach trächtigkeit?

Die frage oben sagt schon alles... Meine hündin hat vor 10 Wochen welpen bekommen. Alles gut gelaufen, alle nachgeburten raus, danach wurde ein röntgen gemacht um auf Nummer sicher zu gehen. Spritze bekommen damit sich die gebärmutter wieder zusammen zieht und jetzt zu Schluss hat sie antibiotikum bekommen. Dieses Mittwoch hat meine hündin den Termin zu Kastration. :/ was ich eig nicht für sie wollen würde. Die schmierblutung ist minimal, manchmal beim pinkeln kommt ein kleiner roter Fleck mit raus und des wars.

Ich hab mir die frage gestellt ob es wirklich sein kann das die hündin kurz nach der trächtig wieder ihre läufigkeit bekommt. Mein TA hat gesagt, sowas gibt es aber selten. Es ist alles möglich... Vorallem meine rüde versucht sie ganze zeit zu besteigen.

Welche erfahrung habt ihr so gemacht ? Hatte das jemand schon ?

Hilfreiche Antworten wären gut.

Antwort
von brandon, 69

Der Tierarzt hat Dir doch etwas dazu gesagt.

Warum glaubst das ein paar Laien besser bescheid wissen als ein Tierarzt der immerhin studiert hat?

Kommentar von Elylein91 ,

Ich wollte nur wissen ob jemand schon so etwas hatte. was dabei raus kam und und und. War ja nur eine frage...:/

Kommentar von brandon ,

Das verstehe ich auch. Leider besteht bei Fragen die die Gesundheit eines Tieres betreffen immer die Gefahr das ein gutgemeinter Ratschlag von einem Laien völlig falsch sein kann.

Deswegen wirst Du bei solchen Fragen immer wieder lesen das hier prinzipiell dazu geraten wird mit dem Tier zum Arzt zu gehen und nicht blind dem zu vertrauen was ein fremder Mensch rät.

Das gilt ganz besonders dann wenn manche Hundehaltern das nötige Geld für einen Tierarzt fehlt.

Was mir persönlich immer sehr leid für das Tier und den Halter tut.

Bitte nimm das nicht zu persönlich.

LG

 

Antwort
von Bitterkraut, 81

Halte auf jeden Fall den Rüden weg bzw. gib ihn für eine Weile außer Haus und warte ab, was der TA sagt. falls der Hund Fieber hat, geh gleich zum TA.

Kommentar von Elylein91 ,

Des ist ja der Witz, kein Fieber, blutwerte waren Ok außer bissl erhöht bei den entzündungswerten deswegen das antibiotikum...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten