Frage von PaperCutzZ, 116

Unsere Hündin erbricht, zittert und hat den Schwanz eingezogen. Was kann das sein?

Hallo, wie oben gesagt erbricht (?) unsere Hündin sich seid gestern häufig. Sie sieht Änglich aus. Der Artzt meinte bei einer Impfung vor 3 Wochen das sie ein kleinen Tumor hat der entfernt werden muss. Dies eilt aber nicht. Da wir uns noch,vorher beraten lassen wollen und sie nicht ohne Grund aufschlitzen lassen wollen warten wir noch .. Vor-3 Tagen hat sie sich aus Angst vor einem bellenden Hund vom Halsband befreit beim Spaziergang mit meinem Vater und ist richtung Hauptstraße gerannt. Mein Bruder und ich kamen rechtzeitig mit Auto vorher an und konnten sie abfangen. Sie war voller Matsche und verängstigt... kann das damit zusammenhängen aus Schock? Oder woran liegt das?

Wir fahren morgen mit ihr zum TA aber ich will gerne jetzt wissen was das sein könnte.. Sie ist eine Jack Russel Hündin und 6 Jahre alt ca.. oO

MfG

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von Labyrinth2015, 110

Das dürfte ein Zeichen für Schmerzen sein (so verhält sich meiner jedenfalls, wenn ihm etwas weh tut, also Zittern und Schwanz einziehen), der Kleinen geht es auf jeden Fall richtig schlecht. Hund einpacken und sofort ab zum Tierarzt, falls Du noch nicht warst.

Wichtig !!!! Denn es könnte auch wegen einer Vergiftung sein.

Antwort
von jue711, 116

Könnte auch eine Vergiftung sein, wenn es aber schon paar tage ist eher unwahrscheinlich. Morgen auf jeden Fall zum TA gehen.

Antwort
von YukinoFairyTail, 109

Ich würde mit ihr zum Arzt gehen. es ist immer besser zu vorsichtig zu sein als nicht vorsichtig genug zu sein

Antwort
von icebear375, 79

Ferndiagnose bringt da garnix geh mit ihr zum Tierarzt 

Antwort
von tanztrainer1, 67

Es ist gut so, dass ihr zum Tierarzt gehen wollt.

Und besorgt Euch so ein Geschirr. Aus dem wird sie nicht so leicht rausrutschen, wie aus einem Halsband.

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 74

Tierarzt....

Kommentar von PaperCutzZ ,

Es geht gerade eine Art Grippe rum bei Hunden. Nichts schlimmes^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten