Frage von andraschka, 38

Hühner betreten Garten des Nachbarn?

Guten Tag, wir haben seit ca. 4 Jahren im Garten 6 Hühner und seit 1 Jahr einen Hahn dazu. Wir wohnen in einer sehr ländlichen Gegend. Gegenüber ist der Bahnhof und die Post, sowie ein Landwirtschaftsgeschäft. Auf der anderen Seite ist eine ziemlich stark befahrene Strasse. Unser Nachbar hat 3 Jahre ohne Problem die Hühner akzeptiert. Nun, nach einem anderweitigen Streit macht er ziemliche Probleme damit, speziell mit dem Hahn. Der Hahn ist in der Nacht bis ca. 8 Uhr morgens in dem Keller, damit man sein Krähen nicht so hört. Wir haben, obwohl wir nur Mieter der Wohnung sind, einen Strohmattenzaun zum anderen Grundstück gemacht. Der Nachbar weigert sich, obwohl unser Vermieter in Gemeinschaft mit ihm einen Zaun bauen wollte, dies. Allerdings fliegen gelegentlich ein, zwei Hühner über den Hühnerzaun und gehen an der Strasse entlang in seinen Garten (nicht oft, aber ab und zu). Er hat auch zur Strassenseite keinen Zaun gemacht. Was kann er gegen die Hühner machen? Unser Vermieter erlaubt uns ausdrücklich die Hühner mit Hahn. Vielen Dank für die Antworten.

Antwort
von larry2010, 19

die ursache sind ja eure hühner und nicht das der nachbar keinen zaun hat.

heisst, ihr müsst dafür sorgen, das eure hühner nicht das grundstück verlassen. heisst flügel stutzen und dann selsbt mit erlaubnis des vermieters einen zaun bauen, der bei eurem auszug wieder abgebaut wird, bzw. zusammen mit eurem vermieter den zaun bauen udn zwar nicht auf der grundstücksgrenze, sondern auf eurer seite.

ich empfehle einen blick ins nachbarschaftsrecht bzw. einen besuch auf der stadt.

Antwort
von mysunrise, 24

Wenn ihr in einem ländlichem Gebiet wohnt, kann er nichts dagegen machen...

Aber um Ärger zu vermeiden könntet ihr den Hennen die Federn an den Flügeln stutzen (das tut ihnen nicht weh und die Federn wachsen auch wieder nach, aber sie können in der Zeit nicht mehr zu eurem Nachbarn fliegen)

Kommentar von andraschka ,

Daran hab ich auch schon gedacht...aber es ist verboten...zumindest hier in der Schweiz

Kommentar von Sabrina11 ,

Bist du sicher, dass das Schneiden von ein paar Flugfedern in der Schweiz verboten ist? Ich habe danach im Internet gesucht und nur ein Verbot zum Kupieren der Flügel gefunden.

Wenn es doch verboten ist, hättest du einen Link dazu?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten