Frage von Olaf01, 41

Hühner auf Nachbar Wiese?

Hallo, Wir haben 4 hühner und wollten ihnen mal ein bischen anderen auslauf geben. Jetz hab ich mich gefragt ob man die hühner auf einer wiese freilaufen lassen kann, wenn man natürlich den bauern fragt ob man darf, oder ob der kot der hühner probleme für die wiese darstellt. der bauer nutzt die wiese für gras für seine kühe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Katsa1, 21

Du musst auf jeden Fall den Bauer fragen ob du die Hühner dort laufen lassen darfst, denn die Kühe können krank werden, wenn sie durch Kot verunreinigtes Gras/Heu fressen.
Ich würde sie nicht ohne Aufsicht komplett freilaufen lassen. Sie könnten überfahren oder von einem Hund angegriffen werden oder abhauen (z.B. wenn sie sich erschrecken.
Ich würde euch zu einem Hühner/Gänseelektronetz raten. Das ist ähnlich wie die klassische Pferdekoppel nur eben ein Netz, das die Hühner nicht unten durch können. Dazu ein Weidezaungerät was für Geflügel geeignet ist. Außerdem sollten die Hühner eine Art Unterschlupf haben, wo sie sich im Falle eines Raubvogel-Angriffs verstecken können. Der Unterschlupf kann auch Gebüsch sein...Hühner leben normalerweise im Unterholz...sie fühlen sich wohl wenn sie sich irgendwo verstecken können.

Antwort
von irgendeineF, 25

wenn nebenan keine straße ist, schon. wenn die wiese neben einer straße liegt, dann auf keinen fall. 

Kommentar von Olaf01 ,

neben einer kleinen neben straße

Antwort
von AppleTea, 26

Dann solltest du außerdem über eine geeignete Abzäunung nachdenken (auch für oben). Sonst ist von den Hühnern bald nix mehr übrig ;)

Antwort
von bittertsweet, 22

Das muss der Besitzer des Grundstückes entscheiden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community