Frage von 2hongry4u, 99

hüftspeck weg - gibt es irgendwelche speziellen übungen, die ich machen kann?

ich habe an der hüfte zugelegt über die feiertage jetzt und moechte das gern wieder loswerden.. ausser joggen gibt es irgendwelche speziellen übungen die ich machen kann? das ist an der hüfte und oben am bh da kommt ein bisschen speck rüber und bin total unzufrieden damit, kann man da was machen um den oberkoerper und alles zu straffen?

Antwort
von EmmaChiguau, 64

Vorweg: Man kann nicht an bestimmten Körperteilen abnehmen, sondern nur insgesamt den Körperfettanteil senken. Ein bisschen Sport, viel Gemüse und ordentlich Wasser trinken sollten dabei helfen.

Antwort
von gutefragesabine, 61

Seilspringen ist eine effektive Methode den ganzen Organismus inSchwung zu bringen. Da brauchst Du Arme, Beine, einfach alles...

Kommentar von 2hongry4u ,

werd ich mal ausprobieren danke! wie lange denn ca? 

Kommentar von gutefragesabine ,

Fang mal mit 5 Minuten an und steigere dann langsam. 10 Minuten sind schon nicht schlecht so nach 2 Wochen. Hast Du die Möglichkeit auf einem Trampolin zu springen ?

Antwort
von CocoKiki2, 66

ne, da hilft nur ernährung umstellen. versuch mal deine kohlenhydrate vorzugsweise abends zu konsumieren. den tag über eher protein und fettreich essen.

Kommentar von SvenCabeyo ,

kohlenhydrate am abend ist der tod hahaha da nimmst du zu wie nichts xD

Kommentar von CocoKiki2 ,

sven, wer ist denn hier der experte? ich oder du? ich glaube ich weiß was ich hier rate.

Kommentar von SvenCabeyo ,

Du bist wie die deutschen Ärtzte hier in der Schweiz^^ Haben ein billiges Diplom und denken wissen alles, haben aber kein Plan xD

Kommentar von EmmaChiguau ,

Dem Körper ist ziemlich egal was du isst. Der Schlüssel zum Abnehmen ist ein Kaloriendefizit (Bevorzugt natürlich innerhalb einer gesunden Ernährung mit einer sinnvollen Makroverteilung. Proteinreiche Ernährung bringt nur den Vorteil, dass man nicht stetig wahnsinnigen Hunger hat. Wer Abends Kohlenhydrate essen möchte und dabei dennoch sein Defizit hält, kann das ohne Probleme tun.

Kommentar von CocoKiki2 ,

wenn dem so ist emma, dann erkläre mir doch bitte mal die wirkung des hormons glykogon.

Kommentar von EmmaChiguau ,

Gegenfrage: Wieso kann man dann mit einer High Carb Ernährung im Kaloriendefizit abnehmen?

Kommentar von CocoKiki2 ,

so, ich klär die sache mal auf, da ich den text eigentlich nur kopieren muss, da ich die antwort schon mal gab...und ihr könnt mir danach alle schon mal schön einen pfeil nach oben geben und ein danke da ihr was gelernt habt. lets go:

insulin ist das fetthormon, der gegenspieler ist das glukagon welches
fett spaltet, den appetit zügelt und den cholesterinspiegel senkt.
außerdem ist es am alterungsprozeß beteiligt (glykation).

achtest du nun darauf, dass du lebensmittel mit niedrigem GL
(glykämischen index)  ißt, kommt das glykogon zum einsatz. isst du
dagegen hochglykämische lebensmittel wie müsli oder brot wirkt das
insulin. der zucker (kohelnhydrate) treibt den insulinspiegel in die
höhe und kurz darauf fällt er wieder rapide ab. du bekommst schnell
wieder hunger.

lass den insulinspiegel lieber solange schlafen wie du kannst und
verspeise nur lebensmittel mit niedrigem GL, denn dann greift der körper
nach deinem körperfett anstatt nach dem ganzen zucker dem du ihm mit
dem müsli schon frühmorgens zuführen würdest. ich verspeise meine
kohlenhydrate aus diesem grunde meist abends. der spruch: iß morgens wie
ein kaiser, mittags wie ein könig und abends wie ein bettelsmann ist
also kompletter bullshit.

Kommentar von EmmaChiguau ,

Das ist schon alles korrekt. Habe auch keine Gegenteilige Aussage gemacht. Eine "Low Carb" Ernährung macht das Abnehmen einfacher. Nahrungsmittel mit niedrigem GL helfen dabei. Allerdings gehts eben auch anders. Mit dem Hunger zwischen den Mahlzeiten (Stichwort Insulinspiegel) muss man dann entsprechend eben einfach leben. 

Kommentar von CocoKiki2 ,

na also. du nimmst nicht nur effektivst ab, du minderst sogar noch  den alterungsprozeß. 2 fliegen mit einer klappe. glaub mir, wenn ich etwas schreibe, dann zieh ich mir das nicht aus dem hintern, sondern es steckt immer eine wissenschaftliche tatsache dahinter.

Kommentar von SvenCabeyo ,

Es ist sot: Wenn du Kohlenhydrate isst, steigt dein Blutzuckerspiegel an. Dadurch wird das körpereigene Hormon Insulin freigesetzt. Es bewirkt, dass der Zucker, genauer gesagt die Glukose, aus dem Blut in die Zellen gelangt. Gleichzeitig fördert Insulin die Bildung von Fett und hemmt dessen Abbau. Tagsüber deckt der Körper seinen Energiebedarf meist über das Essen. Nachts greift der Organismus bei Bedarf die eigenen Reserven an, um sich Energie zu holen. Und das geschieht unter anderem über den Abbau von Fetten

Kommentar von CocoKiki2 ,

oh, hast du das aus der apotheken umschau? guter junge, aber halt dich einfach aus sachen raus von denen du nichts verstehst.

Kommentar von SvenCabeyo ,

Du hast auch keine Ahnug hahaha. Oder ist das was dort steht etwa flasch ? 

Kommentar von CocoKiki2 ,

komm, is gut jetzt. trink dirn eiweißshake und geh bizepscurls machen. ich habe keine lust mit amateuren zu diskutieren. ich muß mich mental auf mein nächstes training vorbereiten.

Kommentar von SvenCabeyo ,

Klar doch ^^ so antworte ich auch immer wenn ich keinen Ausweg kenne ;)

Kommentar von CocoKiki2 ,

das dürfte bei dir ja täglich vorkommen.

Kommentar von SvenCabeyo ,

Lustig bist du auch noch, hahah spass t

Kommentar von CocoKiki2 ,

ja natürlich. wieso sollte meine inteligenz und mein wissen im konflikt mit meinem humor stehen? das ergibt wieder mal keinen sinn.

Antwort
von Kuno91, 54

Such mal bei YouTube nach Blogilates. Und da schau nach Videos, wo es darum geht das "MuffinTop" (Deutsch: Hüftspeck) wegzubekommen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community