Frage von MissTomlinson91, 42

Hüftschmerzen nach Leistenbruch ?

Hallo ich bin 13 Jahre alt und ein Mädchen. Ich wurde am 20.11.15 an der Leiste operiert. Seitdem hab ich starke Hüftschmerzen & am 29.12.15 War ich im Fußballtraining da hat mir nichts weh getan, aber am nächsten morgen tat mir meine Hüfte voll weh und konnte sie nicht richtig bewegen und wenn ich da leicht rüber fasse könnte ich heulen weil das so wehtut. Mir tuts immernoch weh & wollte fragen ob ich damit zum Arzt soll oder ist das normal? Hätte ich noch kein Fußballspielen? Ich hab nämlich nur Kondition Aufbau gemacht & Passübungen.

Antwort
von NinjaKeks01, 39

Gönn dir mal locker einen Monat Ruhe, solche Operationswunden verheilen sehr viel langsamer als kleine Fleischwunden. Besnders wenn der Knochen betroffen war.

Kommentar von MissTomlinson91 ,

Ich hatte 1 Monat Ruhe und die Ärztin hat gesagt ich soll ab jetzt anfangen & die haben nur 5 cm aufgeschnitten, weil es ein kleiner Bruch war 

Kommentar von NinjaKeks01 ,

hmm, dann tu deine Hüfte trotz allem mal mindestens 1 Woche ausruhen. Falls es dann nicht besser wird gehst nochmal um Hausarzt bzw. rufst den mal an an was das liegen könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten