Hüftprobleme obwohl kein Sport?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Damals ?? hast du viel Sport gemacht und dir die Hüftgelenke überlastet. Und jetzt wunderst du dich, wenn diese Folgen der Überlastung (vielleicht Arthrose?) sich nun auswirken, obwohl du gerade weniger Sport treibst.

Bei massiven akuten Beschwerden geh einfach zum nächsten Orthopäden und hol dir Rat. Wahrscheinlich kriegst du Spritzen gegen Schmerzen, aber was wichtiger ist: Verschriebene Physiotherapie (Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Wärmebehandlung, etc.) Wenn du jung bist, solltest du wieder gesund werden. Aber da musst du selber dran arbeiten. Unter ärztlicher Anleitung oder einem guten Physiotherapeuten.

Das allerletzte ist dann ein neues Hüftgelenk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?