Frage von CaptainHookii, 267

Hübsche freundin aber kaum bock auf sex?

Hallo ich hab ne wahnsinns frau und wir hatten ein klasse sex leben wir sind 5 jahre zusammen ich bin m 27 sie war noch sehr unerfahren und ich eher erfahrener finde ich gut ! Aber seit 2 jahren läuft nichts mehr bzw kaum nicht weil sie nicht will sie will oft und ich hab kein bock ich habe damals oft mit Frauen geschlafen wovon ich sogar viele vergessen habe und die selbst nicht mehr zählen kann für mich sind die wie bi..... gewesen was jetzt ziemlich abneigebd klingt nur mir kommt das so vor als ob ich meine wenn ich mit ihr schlafen will das sie genauso ist. .. keine Ahnung warum das so ist ich steh definitiv auf Frauen also nicht schwul oder so.... was ist mein Problem?

Antwort
von pingu72, 153

Wie jetzt? Du denkst DEINE Freundin wäre eine bi*** wenn sie mit DIR schläft? Und auf den Trichter kommst du nach 3 Jahren Beziehung? Kann es sein dass du sie jetzt uninteressant findest weil sie nicht mehr so unerfahren ist wie früher? Trenne dich von ihr das wäre besser... für sie.

Kommentar von CaptainHookii ,

neee ich habe einfach das Gefühl sie zu beschmutzen damit was früher bei mir war, ich Liebe sie

Kommentar von pingu72 ,

Und warum kommst du erst jetzt darauf? Ist was passiert dass du plötzlich so denkst?

Antwort
von kaufi, 47

was früher war zählt doch nicht sondern die gegenwart zählt es hat doch jeder seine erfahrung machen dürfen und das ist doch egal ob man über jemanden im unreifen alter drüber rutschte oder nicht es zählt was heute ist und nicht gestern die hauptsache ist doch das du diesen schlampigen charakter von früher nicht mehr hast und mittlerweile weißt was du willst das einzige was ich schlampig finde ist das ein 27jähriger alles klein schreibt und keine punkte und kommas setzt so wie du hilfe erwartest erwarten helfende leute etwas mehr mühe von dir das da sich mit punkten und kommas dein problem leichter lesen lässt.

Antwort
von kleineseele, 92

Vielleicht mal was neues ausprobieren? Das gibt oft die Lust zurück 

Antwort
von Schwoaze, 125

Und jetzt bist Du seit 5 Jahren treu? Das ist ja schon was!

Wenn Du ganz tief in Dich hineinhorchst... Du weißt selber, was Dein Problem ist. Du musst es Dir nur eingestehen....

Gefunden?

Kommentar von CaptainHookii ,

sags mir? mit den ersten Sätzen hast du schon recht

Kommentar von CaptainHookii ,

Alter dein Ernst? du psychologe

Kommentar von CaptainHookii ,

ich weiß jetzt warum...

Kommentar von CaptainHookii ,

ich habe mit meiner großen Liebe aus 2008 nicht abgeschlossen

Kommentar von CaptainHookii ,

ich liebe sie tief in mir immer noch

Kommentar von Schwoaze ,

Nein, nix Psychologe. Nur alte, weise Frau  :-)))

Ich danke Dir für diesen herrlichen Kommentar am Sonntag Morgen.  Hab noch einen schönen Tag!

Antwort
von emily2001, 66

Hallo,

ich fürchte, du bist ziemlich eingebildet, hoffentlich findet dich deine Freundin bald genauso langweilig!....

Emmy

Kommentar von CaptainHookii ,

ich find sie ja nicht langweilig wir haben ein kind zusammen ich liebe sie, nur mir kommt es so vor als beschmutze Ich sie. .. durch meine Jugendliche taten

Kommentar von emily2001 ,

durch deine Jugendsünden... dann beichte ihr das... und es muß nicht immer wilden S.x sein, Zärtlichkeit ist auch wichtig, so wie Rücksichtnahme, Achtung, usw...

Es gibt so Phasen, aber sollte es länger dauern, dann würde ich schon mich beim Arzt abchecken lassen, vielleicht arbeitest du zu viel?

Emmy

Antwort
von DuddyYo, 45

An deiner Rechtschreibung musst du noch etwas arbeiten... Ich verstehe in manchen Teilen deines Textes einfach mal gar nichts. 

Ihr beiden könntet ja mal neue Dinge ausprobieren, damit du sie wieder anziehend findest :)

Antwort
von Ostsee1982, 97

ich habe damals oft mit Frauen geschlafen wovon ich sogar viele vergessen habe und die selbst nicht mehr zählen kann

So jemanden würd ich nicht mal mit der Kneifzange anpacken, ist ja widerlich.

Kommentar von CaptainHookii ,

kann ja sein unsere eltern hatten auch mal wilde zeiten ;) deswegen ist diese Aussage fehl, jeder ändert sich mal

Kommentar von Ostsee1982 ,

Ich kenne niemanden, auch keine Eltern die soviele Sexualpartner hatten, dass sie sie nicht mehr zählen können. Das ist schon sehr übertrieben, ich würde so jemanden nicht im Bett haben wollen und mehr als froh sein wenn der Kelch an mir vorübergeht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community