Frage von Milos15, 43

Hubbel/ Pickel am Zungengrund beidseitig nur links ist es deutlich größer, Zungenkrebs?

Mir ist bewusst, dass ich das beim HNO abklären muss ABER mein nächster Termin ist erst am Donnerstag und es treibt mich in den Wahnsinn! Ich war diesen Donnerstag beim HNO und habe es anschauen lassen. Sie sagte mir nur das es im KH abgeklärt werden muss und ich bekam ne Überweisung. Gestern ging ich zur Notpraxis, weil sich auf der Zunge hinten auch kleibere Hubbel bildeten. Er schaute nur kurz rein, meine es sei ein Infekt und ich soll entzundungshemmende Lutschtabletten einnehmen, vier Tage lang und dann nochmal abklären lassen evtl müsste man es operieren. Er schaute sich den Zungengrund links gar nicht an. Ich habe einfach Angst! Ich bin 27 Jahre alt und rauche seit über 10 Jahren!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von magnum72, 23

Du brauchst dir erst mal keine Sorgen machen. Wäre die Diagnose Zungenkrebs so sicher hätte der HNO Arzt nicht so gelassen reagiert. Und für die Geschwulste auf der Zungenunterseite gibt es auch viele andere Gründe.Mach dich nicht selbst verückt! Warte einfach den nächsten Termin ab , und frag den Arzt! Teile ihm genau deine Befürchtung mit und verlange eine klare Antwort! Sollten dabei noch irgendwelche Unklarheiten auftauchen frag nach! Er wird dir alle Fragen beantworten.Bis dahin allerdings hat es überhaupt keinen Sinn in Panik zu verfallen. Mach dich nicht selber fertig! Und vor allem solltest du die Finger von Dr. Google lassen. Da gibst du Erkältung ein , und raus kommt Rückenmarkshirndoppelltumor. Ich wünsche dir ,gute Besserung und viel Glück. Wird schon.😉

Antwort
von hvladi, 22

Wenn du schon Angst verspürst, dann nutze sie auch am besten, und höre endgültig mit dem Rauchen auf. Das kann schon von großem Nutzen sein.

Ansonsten versuche dich zu beruhigen. Ansonsten wird dich deine Angst richtig krank machen.

Außerdem emfehle ich große Vorsicht bei Arztdiagnosen. Manche Ärzte werden schnell Krebs diagnostizieren. Das kann teilweise einfach daran liegen, dass sie mehr Gehalt kriegen, je mehr OPs sie durchführen. Die machen also gerne mal mehr als nötig.

Mach dich nicht verrückt. Ich empfehle dir, dich mit Autosuggestionen und mit Jesus zu beschäftigen. Mir hat das geholfen! http://5.9.16.40/Buecher/Murphy,%20Dr.%20Joseph%20-%20Die%20Macht%20ihres%20Unte...

Antwort
von SozialesGirl1, 23

komm bitte runter, es ist wirklich nur eine infektion,so wie du das beschreibst klingt es nach herpes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten