Frage von AApfelsAAft, 65

Huawei watch wie viel noch Wert - wann kommen neue Smartwatches?

Hallo,

Habe mir überlegt eine SmartWatch zu kaufen, aber die ganzen Modelle sind ja schon wieder Monate alt. Wann kommt der neue Schwung raus? Ist die Huawei Watch ihr Geld noch wert??

Da zahlt man ja noch locker 400 Euro.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 37

Hallo AApfelsAAft,

zur Orientierung werde ich Dir die drei Testsieger in Sachen Smartwatches auflisten und dann einen Ausblick geben, was uns 2016 noch erwarten wird.

Testsieger ist die Samsung Gear S2. Ihr Vorteil ist, dass sie nicht nur mit Samsung-Handys verbunden werden kann, sondern mit fast allen Android Smartphones (ab Version 4.4 und mindestens 1,5 GB RAM) kompatibel ist.

Bedienen kannst Du die Watch ganz normal über den Touchscreen, oder mit der von Samsung bis dato einzigartigen Eingabe-Methode: Der Lünette (Das ist der äußere Ring um der Uhr). Durch Drehen kannst zu scrollen, zoomen und verschiedene Apps auswählen. Das macht natürlich schon etwas her.

Innen werkeln 512 MB RAM und von den insgesamt 4 GB internen Speicher kannst Du 2 nutzen.

Der Akku hält bei normaler Nutzung ungefähr 30 Stunden. Beim induktiven Laden brauchst Du aber ein wenig Geduld. Dafür braucht die Smartwatch ganze drei Stunden.

Die Samsung Gear S2 bekommst du ab 260 Euro oder in der Classic-Variante mit Lederarmband ab 320 Euro.

Eine andere Möglichkeit wäre die Apple Watch Sport mit 42 mm Bildschirmdiagonale. Diese ist natürlich nur mit Apple Produkten kompatibel. Die Bedienung funktioniert intuitiv über Touchscreen, jedoch bedarf es einer gewissen Einarbeitung, ehe die Bedienung einwandfrei läuft.

In der Smartwatch rattern 512 MB für eine problemlose Nutzung und der Speicherplatz ist mit 8 GB groß bemessen.

Der Akku muss nach einer Nutzung von 20 Stunden wieder geladen werden. Das dauert bei der Apple Watch lediglich 2 Stunden.

Die Watch sticht vor allem durch ihre saubere Verarbeitung hervor und bietet zudem auch noch sehr viele Fitness-Features.

Die Uhr gibt es momentan ab 380 Euro.

Die Huawei Watch ist ebenfalls ganz oben auf der Liste der Top Smartwatches. Sehr vorteilhaft: Sie ist sowohl mit Android (ab  Version 4.3) als auch mit IOS-Systemen (ab Version 8.2) kompatibel.

Im ersten Moment fällt gar nicht auf, dass es sich bei dem Modell um eine Smartwatch handelt. Sie wird im Etui geliefert und wirkt wie eine sehr edle Armbanduhr.

Du bedienst die Watch ganz normal via Touchscreen. Und auch hier sorgen 512 MB für ein flüssiges Laufen bei 4 GB internen Speicher.

Bei normaler Nutzung hält der Akku bis zu 19 Stunden und läasst sich über eine Magnet-Docking-Station innerhalb von 1,5 Stunden wieder aufladen.

Huawei bietet auch extra Varianten für Frauen an. Ein Modell gibt es in der Swarowski-Edition.

Die Huawei Watch gibt es in der Grundausstattung ab 300 Euro.

(Quelle: http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Smartwatches--index/index/id/1243/)

Tja, was erwartet uns dieses Jahr noch? Immer mehr Hersteller stürzen sich auf den Smartwatch-Markt. Auch HTC wird dieses Jahr dabei sein. Was uns aber bei Apple/Samsung/Huawei/Pebble/HTC erwarten wird, ist nicht klar, denn wie Du Dir vorstellen kannst, lassen sich die Firmen nur ungern in die Karten schauen. Fakt ist, die Produkte werden natürlich von Generation zu Generation besser. Das kennen wir ja schon von Smartphones. Du machst mit den aktuellen Produkten aber auch keinen Fehler. Ob Du Dich nun jetzt schon von einem Modell überzeugen lässt oder lieber noch abwartest (Apple und HTC: Frühjahr/ Huawei: Herbst), hängt am Ende von Dir ab.

Ich hoffe, ich konnte Dir einen kleinen Einblick in die Smartwatch-Welt geben.

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von Niclas7612, 39

Also im März kommt eine neue Apple Watch

Kommentar von AApfelsAAft ,

dann werden auch die android - fraktionen schnell wieder welche verpulfern oder? will eine hochwertige, die auch 2 jahre locker durchhält...aber die huawei kam ja schon september 2015 raus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community