Frage von Prydaa, 121

Huawei P8 Lite komplett zerschossen - weder Recovery noch ADB oder sonst etwas ist möglich?

Hallo, ich habe aktuell das Problem, dass mein Handy sich Softwaremäßig komplett zerschossen hat. Dies passierte dadurch, dass ich mein TWRP, welches ich installiert hatte updaten wollte. Nach dem Update kam das Handy in ein Bootloop und es passiert nichts mehr. Wenn ich das Handy normal starte bleibt dieses beim Huawei Logo (Ohne Animation) hängen. Egal wie lange ich es liegen lasse. Wenn ich Volume-Up + Power drücke passiert das selbe wenn es nicht mit dem PC verbunden ist oder es startet in den "eRecovery"-Modus. In diesem kann er auch über eine WLAN Verbindung das Handy nicht mehr herstellen. Volume-Up + Volume-Down + Power bewirkt weder am PC noch ohne PC etwas. Volume - Down + Power bringt das Handy in beiden Fällen in den "FASTBOOT&RESCUE MODE". In diesem habe ich allerdings auch keine Möglichkeit. Ausschließlich HiSuite am PC erkennt das Handy kann allerdings auch nichts wiederherstellen oder auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Wenn ich in HiSuite und verbundenem Smartphone auf "Update" klicke wird mir "Netzwerkfehler" angezeigt, obwohl der PC sich im Netzwerk befindet.

So weit so gut...Dann nach diesen Versuchen probiert das Handy mit ADB zu flashen oder irgendetwas anderes zu bewirken. Funktioniert allerdings auch leider nicht, da ADB das Handy nicht erkennt obwohl es mit dem PC verbunden ist. Verschiedene Kabel habe ich ebenfalls versucht.

In den "Download"-Modus komme ich ebenfalls nicht um das Betriebsystem wieder über eine SD Karte aufzuspielen. Nach Recherchen habe ich keine Lösung gefunden. Ein Nutzer in einem anderen Forum beschrieb das selbe Problem. Er hatte seine SIM-Karte entnommen und seine SD-Karte ebenfalls entnommen und kam auf diese Weise komischerweise wieder in den Recovery-Modus...das habe ich auch schon versucht. - Leider erfolglos...

Jetzt stehe ich an einem Punkt, bei dem ich ehrlich gesagt nicht stehen möchte, da ich ein Handy habe um dieses zu nutzen und nicht um einen kompletten Softwaredefekt zu haben und keine Möglichkeit zu haben irgendetwas zu beheben. Deshalb die Frage in die Community ob irgendjemand von euch eine Lösung für dieses Problem kennt oder mir verschiedene Lösungswege schildern kann, damit ich dieses Problem lösen kann. Ein Verlust meiner Daten ist ärgerlich, allerdings werde ich darum nicht kommen. Dementsprechend ist mir ausschließlich wichtig, dass ich das Handy wieder auf irgendeine Weise zum laufen bekomme um es wieder nutzen zu können...Alles was sich darauf befand kann man zum Glück wieder installieren.

Ich danke euch schon im Voraus und hoffe auf eine schnelle Lösung des Problems...

LG Prydaa

Antwort
von Prydaa, 101

Korrektur...mittlerweile kommt das Handy auch über eine Tastenkombination nirgends mehr hinein. Weder in fastboot noch in den Recoverymodus oder sonst etwas...ADB erkennt das Handy immer noch nicht - Treiber sind installiert. Bleibt wie vorher auch nur noch im Bootloop hängen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community