Frage von biakua, 416

Huawei p8 Lite ins wasser gefallen was tun?

hi

mir ist das Handy gestern kurz in die Badewanne gefallen,nun geht nichts mehr ich habe das handy gerade erst neu gekauft

habt ihr einen tipp was ich tun kann ,ohne das kosten auf mich zukommen

bin echt verzweifelt

macht keiner Muckser mehr

dachte immer smartphones sind wasserdicht

Antwort
von Lexa1, 364

ausgeschaltet lassen, Akku raus, und dann öffnen. Alle Teile in eine Schüssel mit Reis legen und eventuell 2 Tage dort liegen lassen. Danach, wenn es nötig ist, mit dem Föhn nachhelfen, bis es ganz trocken ist. Dann probieren.

das Handy ist Spritzwassergeschützt aber bestimmt nicht ganz Wasserdicht. Das sind nur wenige.


Kommentar von yatoliefergott ,

den Akku kann man nicht rausnehmen

Kommentar von Lexa1 ,

O.K. dann öffnen, wenn es geht und weiter wie beschrieben. Viel Glück

Antwort
von nudelsalat69, 365

Am besten schraubst du es auf und trocknet jedes Bauteil. Dann lässt du es ein paar Tage ruhig liegen schraubst es wieder zusammen und hoffst das es wieder geht.

Und auf keinen Fall ans Ladekabel dadurch kann ein Kurzschluss entstehen

Kommentar von nudelsalat69 ,

und wasserdicht sind nur wenige Handys. Sony z Serie , galaxy s7 und s7 edge , galaxy s5. von Huawei gibt es bisher keins

Antwort
von yatoliefergott, 333

Kannst versuchen es in Reis zu legen, ansonsten musst du dir wohl doch ein neues kaufen. Weil der Akku nicht rauszunehmen geht, wird die Methode mit dem Reis wohl nicht klappen..

Antwort
von simonjaehn, 328

Lege es 1-2 Tage in eine Schüssel mit Reis. Wenn das nicht klappt musst du dir wohl ein neues kaufen. Wieso nimmt man sein Handy aber auch mit zur Badewanne?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten