Frage von taniavenue, 72

Huawei oder samsung. Eure Meinung?

Zur Wahl stehen das huawei p8lite, p9lite und das samsung galaxy a 3(2016). Welches findet ihr besser. Eine Begründung wäre nett. LG Taniavenue

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jens2012, 31

naja habe mir das p8lite heute bestellt kann dir dann die Tage sagen wie es ist :'D hab relativ viel gutes gelesen aber das p9lite macht schon was mehr her .... das galaxy ist geschmacksache

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 12

Hallo taniavenue,

hier die Eckdaten zum Galaxy A3: Der 1,5 GB Arbeitsspeicher reicht, wenn das Smartphone nicht allzu stark genutzt wird. Wenn Du also ein Zocker bist und große Spiele auf das Phone spielen möchtest, könnte es zu Rucklern kommen. Die Kamera ist ok. 13 Megapixel versprechen gute Bilder, die 5 Megapixel der Frontkamera lassen gute Schnappschüsse zu. Das Smartphone ist 4,6 Zoll groß und löst in HD auf. Mit Android 5.1 Lollipop hast Du den Vorgänger des aktuellen Marshmallow 6.0. Der Akku ist ok. Du kommst wirklich gut über einen Tag. Den internen Speicher mit 16 GB kannst Du mit einer microSD-Karte problemlos erweitern.

Das P8 Lite vom chinesischen Hersteller Huawei überzeugt vor allem durch seine Leistungsfähigkeit. Unter der edlen Hülle des Leichtgewichts läuft der HiSilicon Kirin 620, ein Octa-Core-Prozessor, der auf 2 GB Arbeitsspeicher zurückgreift. Schnelles Verarbeiten von Informationen ist für dieses Gerät also kein Problem. Auch der Akku des P8 Lite punktet durch Leistung. Mit knappen 2200 Milliamperstunden schafft es das Handy trotzdem 25 Tage im Standby durchzuhalten und sogar Telefonate von bis zu 20 Stunden zu überstehen. Die Kamera ist 13 Megapixel stark und auch die Frontkamera schießt mit immerhin noch 5 Megapixeln Fotos. Anschauen kannst Du Dir diese auf einem 5 Zoll großen IPS-Display mit einer Auflösung in HD.
Der interne Speicher des P8 Lite umfasst knappe 16 GB, die aber um bis zu 128 GB erweitert werden können. So hast Du genug Platz für Musik, Fotos und Apps. Es ist ausgestattet mit der Android-Version 5.0 und hat das Upgrade auf Android 6.0.

Nun kommt der Nachfolger des P8 Lite. Das P9 Lite ist hochwertig verarbeitet. Alles ist fest verbaut.
Auf dem Rücken befindet sich ein superschnell reagierender Fingerabdrucksensor mit dem Du nicht nur den Zugang zum Smartphone sichern kannst, sondern auch zu bestimmten Apps oder Dateien. Außerdem kannst Du mit einem Wisch über den Sensor die Benachrichtigungsleiste anzeigen und ausblenden. Ein wirklich sehr praktisches Feature!
Das Display löst in Full HD auf und ist 5,2 Zoll groß. Es ist extra laminiert, die Farben sind knallig, aber immer noch natürlich abgebildet.
Der HiSilicon Kirin 650 ist ein Octa-Core Prozessor mit 8 Kernen, der flüssig läuft. Apps lassen sich schnell öffnen und die Taktung wirkt sich stromsparend aus. Mit den 3 GB RAM ist das Wechseln von Apps flink und Spiele laufen super.
Der 16 GB große interne Speicher kannst über den zweiten Kartenslot entweder eine microSD Karte bis zu 128 GB einfügen oder eine zweite SIM-Karte. Beides geht leider nicht.
Die Hauptkamera knipst mit 13 Megapixel und die Frontkamera mit 8 Megapixel. Die Fotos sind detailreich und haben eine ordentliche Qualität. Mit der Kamerasoftware hast Du ein Kontingent von vielen Möglichkeiten wie verschiedene Filter und Modi wie Zeitraffer oder Lichtmalerei. Da kannst Du Deine kreative Ader definitiv auslassen. Einziges Manko der Kamera ist schwaches Licht. Da werden die Pics verrauscht und nicht so detailgetreu dargestellt.
Das P9 Lite Dual SIM wird mit Android 6.0 Marshmallow ausgeliefert. Du hast also die aktuellste Version.
Der Akku ist mit 3000 mAh stark ausgestattet. Bei häufiger Nutzung mit Spotify, YouTube und social networks kommst Du problemlos über einen Tag. Bei geringerer Nutzung sind es sogar 2-3 Tage.
Das Smartphone ist ein echter Preis-Leistungs-Feger. Mit 289,00 Euro wird es wahrscheinlich genauso ein Kassenschlager wie sein Vorgänger, das Huawei P8 Lite.

Du merkst sicherlich selbst, dass die besten Voraussetzungen das aktuelle P9 Lite bietet. Damit bist für die nächsten Jahre gut ausgestattet, gerade mit 3 GB Arbeitsspeicher und dem Full HD-Display. Das A3 würden wir Dir aufgrund seiner geringeren Leistung nicht empfehlen. Wenn Du das Geld investieren kannst, dann profitiere von der aktuellen Technik. Es wäre doch schade, wenn Du schon in naher Zukunft unzufrieden mit der Leistung Deines Smartphone wärst.

Bei uns bekommst Du das Smartphone gratis im Allnet-Flat XL-Tarif von o.tel.o. Darin sind alle Flats, die Du zur Nutzung Deines neuen Phones benötigst, enthalten. Und da wir immer in Sorge um Eure Smartphones sind, bieten wir zusätzlich eine kostenlose Handyversicherung für 12 Monate an. Da ist dein P9 Lite Dual SIM sogar gegen Fremdschäden und Bedienungsfehler versichert.

Schau Dir das Angebot doch einfach mal an:
https://www.deinhandy.de/smartphones/huawei/p9-lite-dual-sim?bid=RG-GF&utm_s...

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen.

Dein Team von deinhandy.de

Antwort
von schattenrose96, 45

Das p9 lite... das a3 kann man laut Tests knicken. Dann eher das a5

Kommentar von taniavenue ,

Das a5 steht aber nicht zur Wahl

Kommentar von schattenrose96 ,

Dann p9 lite, wie ich sagte... aber ist ja auch Geschmackssache.

Kommentar von taniavenue ,

ok danke

Antwort
von missedname, 44

Huawei baut schöne und leistungsstarke Smartphones.

Samsung aber hat sich auch gebessert und baut jetzt Hochwertiger. Performance ist ordentlich.

Kommentar von missedname ,

Ich würde aufjedenfall das P9 Lite kaufen.

Antwort
von Expressantworte, 34

Ich würde das Samsung Galaxy S3 nehmen ich habe schon viele Positiv berichte über Samsung gehört.

Kommentar von XXXNameXXX ,

Pfffff hahahaha das ist nicht dein ernst das s3 ist bald über 4 jahre alt und der letzte schrott

Antwort
von Schedixx, 38

Ich finde Das p9lite besser als das a3 weil es ein Schöneres Android hat und besser als das p8lite weil, ..., naja neuere Technik und so

Kommentar von taniavenue ,

gemeint war das a3 2016 übrigens. stimmt seine Antwort dann immer noch?

Kommentar von Schedixx ,

Ja das a3 hat eine ähnlich gute technik hat und habe mich eigentlich nur auf das android geäußert. das p9lite hat eine neuere technik wie das p8 lite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community