Frage von bfsi16, 27

HTML Programmierung Pseudoelement?

hay Leute wir sitzen gerade in der schule und werden gleich dafür benotet also bitte bitte wir brauchen eure Hilfe. wir sollen uns einen der folgenden selektoren erarbeiten und wir haben diesen hier zu geteilt bekommen. -Attributselektor für Elemente, deren Attributwert mit einer Zeichenkette beginnt, die durch den Bindestrich vom rest des attributwertes getrennt ist; -Pseudoklasse :not(); -Pseudoklasse :active wer Schreibfehler findet darf sie behalten... danke schonmal

Antwort
von Minilexikon, 2

Damit kommt ihr 5 vor 12 an. Vielleicht solltet ihr vorher damit beginnen, euch Informationen zu beschaffen, dann steht ihr nicht so unter Zeitdruck ;) Das mit den Schreibfehlern ist nur halb so witzig, wie du es vielleicht empfinden magst.

Kannst du mal deine Aufgabe noch einmal wortwörtlich und etwas lesbarer darstellen?^^

Ist das letztendlich ein Selektor mit diesen Bedingungen oder sind es doch mehrere, so wie es aussieht?

  • Attributselektor für Elemente, deren Attributwert mit einer Zeichenkette beginnt, die durch den Bindestrich vom rest des attributwertes getrennt ist:

HTML

<div class="box-left"></div>
<div class="box-right"></div>

CSS

div[class|="box"] {
    width: 25%;
}
  • Pseudoklasse :not(): Selektiert alle Elemente, welche nicht über die gegebene Eigenschaft verfügen
  • Pseudoklasse :active: Klassischerweise ein Link im Moment des Klicks

Weitere Informationen kannst du dir leicht ergooglen oder hier suchen: http://www.w3schools.com/css/css_attribute_selectors.asp

Antwort
von Xandoo94, 11

Also wenn du mit jetzt noch ne Programmiersprache nennst? HTML ist es nämlich nicht

Antwort
von triopasi, 17

1. HTML programmiert man nicht!

2. Die Frage?

Kommentar von Borgler94 ,

man kann HTML ruhig programmieren nennen.. genau genommen ist es das nämlich... auch wenn es keine "vollwertige Programmiersprache" darstellt Eine Programmiersprache ist eine formale Sprache zur Formulierung von Datenstrukturen und Algorithmen, d. h. von Rechenvorschriften, die von einem Computer ausgeführt werden können. Sie setzen sich aus Anweisungen nach einem vorgegebenen Muster zusammen, der sogenannten Syntax."

Kommentar von bfsi16 ,

ja die verstehen wir auch nicht ganz wir sollten uns die selektoren erarbeiten und diese sind pseudoklasse :not();

und Pseudoklasse :active

Kommentar von triopasi ,

Wo is das Problem? Das kannst du dir ergooglen was die machen?!

Kommentar von triopasi ,

Eig. egal, aber:

"ein Programm (4) für einen Computer, eine computergesteuerte Anlage o. Ä. aufstellen; einem Computer Instruktionen eingeben" - duden.de

HTML ist eine Auszeichnungssprache (keine Programmiersprache!) und gibt dem Computer selbst keinerlei Anweisungen (bzw "Instruktionen").

"Programmiersprache ist eine formale Sprache zur Formulierung von Datenstrukturen und Algorithmen, d. h. von Rechenvorschriften, die von einem Computer ausgeführt werden können. "

Genau deshalb ist HTML keine Programmiersprache. Wie willst du in HTML ne Datenstruktur oder einen Algorithmus schreiben???

Kommentar von RakonDark ,

ne programmieren ist das nicht , ausser du sagst wenn ich bei einer waschmaschine das programm 3 einstelle , dann hab ich schon programmiert , aber nein , du hast lediglich eine einstellung vorgenommen .

HTML Autoren sind keine Programmier , weder sind abläufe drinne noch sonst irgendwas was einer Programmierung gleich kommt . Keine Variablen bzw speicherzustände etc .

Also wirklich , nur weil man was tut was auf einem Computer läuft ist es kein Programmieren .

Da könnte ja jeder Speiler sagen , ich habe erfolgreich GTA5 gestern abend programmiert . Sorry aber sowas nennt man spielen und nicht pogrammieren .

Und weil es keine Programmierung ist , macht es auch jeder Browser anders , es ist eine beschreibung der aktuellen Dinge , und je nach Browser kommt dann ein Ergebnis . Das wiederspricht auch einer Programmierung .

Kommentar von triopasi ,

Er hat ja sogar selbst hingeschrieben, was ne Programmiersprache ist und sollte daher auch erkennen das HTML keine ist :D Son fail...

Antwort
von Borgler94, 16

Man stellt keine Frage 2 x innerhalb weniger Minuten...

schäm dich!

Kommentar von Borgler94 ,

ups... hab irgendwie keine antworten mehr angezeigt bekommen usw. usf. *schäm mich*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community