Frage von Jiingz, 47

html oder java?

Hallo, ich beschäftige mich seit kurzem mit hacking, nicht selber etwas illegales sondern nur die praxis wie das ganze funktioniert.gibt ja genug seiten für wo man dann so einen angriff simulieren kann.Jetzt zu meiner frage. ist java oder html nützlicher? ich denke html is mehr zum schmücken z.B bei einem deface, java gibt es ja etliche exploits und angriff scripts.

Antwort
von Felix193, 47

Hallo,

HTML kann man in dem Sinne nicht hacken, da es nur den Aufbau und das Design einer Webseite bestimmt. In dem Sinne ist es ehr Sinnlos. HTML kann man aber sehr schnell lernen, da es, weil es eine Skript-Sprache ist, sehr einfach ist.

Java wird unterschiedlich eingesetzt. Hauptsächlich werden plattformunabhängige Programme damit programmiert. Damit sollte man aber ehr nicht hacken....

Zudem wird Java auch im Web eingesetzt, für zum Beispiel etwas komplexere Spiele. Jedoch wird mit Java nicht sehr viel gearbeitet. Zudem es auch durch hohe Sicherheitseinstellungen nicht zum Hacken geeignet ist.

Evtl. meinst du ja auch JavaScript, welches auf eigentlich fast jeder Webseite gebraucht wird. Mit JavaScript wird vom Design bis zu Games alles abgedeckt. Jedes Browserspiel setzt auf JavaScript und einige können auch über JavaScript gehackt werden. Zwar nur so, dass etwas manipuliert wird, das ist aber ja auch schon Hacking.

Was ich empfehlen kann ist PHP. Mit PHP werden zum Beispiel Daten übergeben, Verbindungen aufgebaut, Downloads getätigt, Uploads getätigt oder in Datenbanken getragen und vieles mehr. Genau das Eintragen von Daten ist für einen Hacker sehr interessant, da man an dieser Stelle gut dazwischen fuschen kann. Und sich zum Beispiel Zugriff zur Datenbank verschaffen kann...

Ich hoffe ich konnte helfen und wünsche noch einen schönen Abend.

Kommentar von Jiingz ,

Danke!!! hast aber was falsch verstanden, ich meinte mit html nicht das ich mit html hacken will. mir is klar das html für website da ist, und nur eine "anzeige skript-sprache" ist^^

aber klasse antwort!!!

Kommentar von Minilexikon ,

Sehr schöner und für den Fragesteller hilfreiche Antwort, allerdings ist HTML keine "(Anzeige)"-Scriptsprache; HTML ist eine Auszeichnungssprache (Markup). Das heißt, sie basiert auf Tags, die außer minimaler Funktionalität und Design keine Wirkung haben. HTML kann an sich nicht viel mehr als ein einfacher Texteditor.

Scriptsprachen allerdings können Inhalte "manipulieren", d.h. sie bewegen, austauschen, etc.

Ob man JavaScript (eine clientseitige Scriptsprache) oder PHP (eine serverseitige Scriptsprache) besser hacken kann, darüber streiten sich dien Geister.

Du hast vollkommen recht mit deinem Beispiel der Datenbankkommunikation. Aber nicht selten fließen auch Benutzerdaten auch über eine Ajax-Schnittstelle (Request von JavaScript zu bspw. PHP). Dort kann man sie oft leichter abfangen als bei PHP direkt, da man für JavaScript quasi nur Zugriff auf den Browser des Benutzers erlangen, während man bei PHP den Server hacken muss.

Server werden (in den meisten Fällen) gut vom Besitzer geschützt, während der normale Internetbenutzer nicht selten den Schutz seines Browsers vernachlässigt.

Jedes Browserspiel setzt auf JavaScript und einige können auch über JavaScript gehackt werden. Zwar nur so, dass etwas manipuliert wird [...]

Das ist so nicht richtig. Man kann theoretisch alles hacken und das Hacking kennt da auch keine Grenzen. Es ist an sich nur von den Fähigkeiten von Programmierer und Hacker abhängig.

Sprachen wie Java sind ganz anders zu hacken als zum Beispiel JavaScript, da sie compiled werden und somit der Quellcode nicht in seiner Originalform ist.

Kommentar von Felix193 ,

Danke für deine Verbesserung. Fehler sollten natürlich immer korrigiert werden und man lernt natürlich selbst nochmal dazu, bzw. widerholt es nochmal. :-)

Ich habe mich evtl. hier etwas undeutlich aus gedrückt:

Jedes Browserspiel setzt auf JavaScript und einige können auch über JavaScript gehackt werden. Zwar nur so, dass etwas manipuliert wird [...]

Damit meinte ich, dass man mit JavaScript nicht auf den Server bzw. die Datenbanken Zugriff hat, da, wie du ja schon bereits sagtest, JavaScript eine Client Sprache ist.

Kommentar von Jiingz ,

dir übrigens auch noch einen schönen abend :) hälst du was von python? hab gelesen das es ein guter anfang sein soll

Kommentar von Felix193 ,

Ich muss gestehen, da bist du bei mir falsch... :)

Ich habe eigentlich bisher wenig/nichts großes mit Python gemacht, kenne mich daher eigentlich gar nicht damit aus.

Python ist jetzt aber wieder was anderes zu den anderen Skriptsprachen bzw. Auszeichnungssprache (markup), da es eine einfache Programmiersprache ist, obwohl es auch oft als Skriptsprache benutzt wird. Zudem Python im Gegensatz zu HTML,PHP, und co auch nicht im Web eingesetzt wird.

Antwort
von LinkSturmbote, 41

html ist als solches eine Skript-Sprache und Dient dem generellen Aufbau von Websites und andern dingen und wird mit vielen anderem weiter ausgeschmückt.

Java hingegen ist eine turing vollständige Programmiersprache.

Ich würde dich bitten erst einmal von beidem die Wikipedia einträge zu studieren.

Solltest du dich mit Hacking als solchen beschäftigen wollen, dann ja wäre es sinnvoll z.b. Java oder aber eine x-beliebige andere Programmieresprache zu lernen um die Grundlagen zu verstehen auf dem erstmal alles aufbaut.

und das "anfällige" jJva was du meinst ist z.b. JavaScript und das ist ein wichtiger Unterschied!

Ich hoffe ich konnte eine erste hilfreiche Antwort liefern.

mfg

Kommentar von Jiingz ,

super danke! also würdest du auch sagen, java sei erst wichtiger?

Kommentar von LinkSturmbote ,

nein auf keinen Fall:

Ich würde sagen das erlernen der Informatik Grundlagen als solches ist wichtig und eine Programmiersprache (achtung gibt mehrere Arten, siehe z.b. Wikipedia) zu erlernen wäre dahingehen sinnvoll.

Ob dies jetzt Java oder C / C++ / C# / Fortran / Cobol / PHP / Python / VisualBasic oder eine der vielen anderen ist, ist erstmal unwichtig.

Kommentar von tvetter ,

HTML ist eine Auszeichnungssprache und keine Skriptsprache.

Antwort
von tvetter, 8

Bevor du dich mit "Hacking" beschäftigst lerne doch erst einmal die Grundprinzipien der Programmierung. Python eignet sich dafür sehr gut.

Antwort
von sodiumChlorate, 34

html.. trotzdem würde ich dir empfehlen python zu lernen (oder wenn du dich echt dahinter klemmen willst c++)

Kommentar von Jiingz ,

man, es verstehn echt alle falsch! :P sagte doch für nen deface geeignet oder zum schmücken halt^^

Kommentar von sodiumChlorate ,

ja ich weiß.. und meine antwort auf deine entweder oder frage war html

Antwort
von procoder42, 37

Für Hacking ? Keins von beidem.

Java Programme laufen in einer virtuellen Maschine ... Somit für die meisten Exploits total unbrauchbar, da kein Speicherzugriff möglich ist.

Andererseits solltest du erst mal allgemein eine Programmiersprache gescheit lernen, weil du dich sonst auch nicht wirklich mit Hacking auseinandersetzen kannst.

Ohne Ahnung über den Aufbau eines Computers zu haben wird es schwer, zB einen Pufferüberlauf zu verstehen. Sonst tippst du einfach Code ab ohne ihn zu verstehen.

Für den Anfang wäre Java nicht schlecht.

Kommentar von Jiingz ,

dank dir, hälst du von python oder java mehr? hab gelesen python sei einfach zu lernen und extrem hilfreich

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 41

Hacking mit HTML! Ich fall gleich lachend vom Stuhl. Lern C und Assembler. Eine Managed Sprache wie Java taugt da auch nicht viel.

Kommentar von Jiingz ,

sagte ich was von, das ich mit html hacken will?

Kommentar von sodiumChlorate ,

jup ich lerne dann mal eben "schnell" die einfache sprache assembler...

Kommentar von Jiingz ,

nenn mir bitte die zeile, in der ich sage das ich mit html hacke.

sagte ich nicht, das HTML zum schmücken is? beispielsweise bei einem Deface? 

bevor du ir blöd kommst, les richtig nach kollege

Kommentar von Tschoo ,

Was ist eine  Managed Sprache ???

Kommentar von Marbuel ,

Zur Anmerkung bezüglich Assembler:

Für schnell "Assembler" sollte es schon reichen, wenn man Hacker werden will.

Zum Fragesteller:

Ja, du fragtest, was nützlicher ist. HTML oder Java. Das du danach dann noch sagst, wozu HTML da ist, ändert nichts daran. Vielleicht solltest du erstmal lernen, strukturell sinnvolle Sätze zu schreiben.

Zum Managed Code:

Derartiger Code ist z.B. in C# oder Java geschrieben. Eben eine Sprache, wo du dich nicht selbst um den Speicher kümmerst. Code in C oder C++ wäre "unmanaged".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community