Frage von boahne52, 94

Warum geht mein HTC One M8 nicht mehr an?

Meine Mutter hat letzte Nacht bis heut morgen ihr Handy (HTC One M8) aufgeladen. Das Handy war die ganze zeit an, so wie immer bei ihr. Als sie es heut morgen dann anmachen wollte, also Power-Taste gedrückt - Keine Reaktion. Das Handy wird nicht mal am PC erkannt, diverese Ladekabel etc. ausprobiert, knöfpe minutenlang gedrückt, immer noch nichts. Auf dem Handy ist keine Garantie mehr drauf. Kann man es gleich weg schmeißen oder was tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IronofDesert, Community-Experte für Akku, 64

Hallo boahne 52,

hier sind mal ein paar Punkte dir ich machen könnt:

  • Ist der Akku vollständig entleert, schließt das HTC One M8 an ein Ladegerät an und wartet, bis die LED-Anzeige rot zu glühen beginnt. Schaltet dann das Gerät ein und drückt gleichzeitig die Power- und Lautstärke-nach-oben-Taste etwa zehn Sekunden lang während das Ladegerät noch angeschlossen ist
  • Funktioniert Euer Gerät trotz vollem Akku nicht, schließt es an ein Ladegerät an und drückt und haltet die Power- sowie beide Lautstärkentasten für ein bis zwei Minuten
  • Checkt, ob Euer Ladegerät tatsächlich funktioniert und verwendet im Zweifelsfall ein anderes, um die Ladefunktion Eures HTC One M8 zu überprüfen

https://curved.de/tipps/htc-one-m8-startet-nicht-das-koennt-ihr-tun-155388

Gruß

Antwort
von Bambi201264, 61

Versuch mal, Akku raus, fünf Minuten warten, Akku wieder rein. Manchmal hilft das (Auto-Reset)

Wahrscheinlich ist das Ding einfach nur mal abgestürzt. Technik halt...

Antwort
von Xboythehidden, 59

Vielleicht ist es auch nur ein Akkuschaden, dann halt Akku wechseln.

Ansonsten ist das Handy wohl kaputt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten