Frage von Tina98156, 162

Hpv und oralsex bzw petting?

Ich (w) habe mich mit hpv infiziert. Da ich bis jetzt nur mit einem Mann geschlafen habe muss es doch von ihm kommen. Wie muss ich mich sexuell einstellen? Sex mit Kondom ist mir bewusst, Aber petting bzw. Oralsex darf ich bei ihm und er bei mir? Ich werde zu Zeit behandelt und nehme Medikamente.

Hoffe ihr könnt mir helfen, Danke im vorraus!

Antwort
von Physiostudent, 116

Also wenn du gerade die Warzen oÄ Symptome hast fühlst du dich sicher nicht in der Lage Sex zu haben. Ich bin mir nicht sicher aber ich habe gehört dass man immer ansteckend ist. Muss aber nicht. Ich würde deinen jetzigen Partner und auch die späteren aufklären. Im Prinzip müsstest du immer mit Kondomen verhüten aber das deckt ja auch nur den Penis ab. Die umlügende haut ist ja frei. Wenn man aber auf die Ernährung und Hygiene achtet bricht das nicht so stark und schnell aus.

Antwort
von autsch31, 52

Grundsätzlich muss dich dein Arzt genau aufklären, was jetzt oder später möglich ist. Es gibt da halt auch verschiedene Ansichten und noch wenig ganz genaue  Untersuchungen. z.B.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/medizin-und-medien-wie-oralsex-zur-tod...

lg mary

Antwort
von sabbsi, 71

Auch bei Oralsex kann man sich mit HPV anstecken. 

HPV kann nicht nur Gebärmutterhalskrebs, sondern auch Anal- und Oralkrebs verursachen. Von dem her wäre ich da mal ganz schön vorsichtig. 

Da du aber die sichere Diagnose hast, dass du dich mit HPV angesteckt hast, sollte dich dein Arzt eigentlich über genau solche Fragen, die du hier gerade stellst, aufgeklärt haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten