Frage von 4bsolut 28.05.2013

HP Officejet Pro 8500 A910 druckt nach Patronen-Wechsel (schwarz) nicht schwarz - was tun?

  • Antwort von Maik65 29.05.2013

    wenn man die Patrone wechselt reinigt sich der Düsenkopf. Nun kann es sein das du evl. die Reinigung unterbrochen hast oder das die überhaupt nicht anlief. Eine Düsenreinigung wird angezeigt, ist die erfolgt?

    Der Druckkopf besitzt eine kleine Klappe die sich bewegt. Es öffnet sich immer nur ein Weg, ist nun der Drucker im Reinigungsmodus wird der Weg "zum Papier" geschlossen. Nun kann es sein das die Klappe hängt oder die Reinigung ist nicht abgeschlossen worden.

    Nun mache folgendes:

    • Drucker ausschalten
    • Patrone rausnehmen
    • Netzstecker ziehen und 10 Sekunden warten
    • Netzstecker wieder rein
    • Drucker einschalten
    • nun erscheint eine Fehlermeldung das die Patrone fehlt
    • Drucker eingeschaltet lassen
    • Patrone einsetzten
    • nun läuft die Reinigung
    • nach dem Reinigungsprozeß sollte es laufen

    Wichtig: Achte darauf das er reinigt ( wird angezeigt ) verwende nur Patronen mit Chip - achte darauf das der Chip nicht resettet wurde. Billige Patronen oder aufgefüllte Patronen werden meißt resettet - das ist tödlich

    Es gibt sehr gute kompatible Patronen mit Chip und voller Funktion von EMSTAR www.druckpatronenwelt.de

  • Antwort von dlehner 28.05.2013

    Verwendes du Eine Originalpatrone?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!