HP Officejet 6500 E709n - Druckerpatronen Ausrichten schlägt immer fehl und kommt bei jedem Start, wie kann ich dies deaktivieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Drucker nie vom Strom nehmen ist Pflicht. Das gilt für alle Tintenstrahl Drucker. viele haben eine spezielle Standby Taste dafür. So kannst du das lästige Starten verhindern.

Die farbigen Patronen leeren sich auch, wenn du nur schwarz druckst. Bei jeder Reinigung verbraucht es ein bisschen von jeder Patrone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 17marco17
24.04.2016, 12:34

Hallo, danke für die Antwort. Ich habe es jetzt gestern ausprobiert, und es funktioniert nicht. Die Ausrichtung schlägt immer noch fehl, und die Meldung kommt bei jedem Start aufs neue. Jetzt ist aber leider noch das Prob. dazugekommen, dass die Papierart unzulässig ist, wenn ich z.B. den Druckerbericht ausdrucken möchte. Am besten schmeiß ich das Ding wahrscheinlich einfach raus :(.

0

Weiss hier auch nicht mehr weiter. Ob der Drucker richtig installiert wurde? Auf der HP Homepage gibt es die Programme gratis. Musst nur den richtigen Typ wählen und das aktuelle Windows bestimmen. Herunter laden.

Drucker bei USB ausstecken - und dann Programm installieren. Bei der Aufforderung Drucker einschalten und mit USB Kabel unbedingt befolgen. -  Warten bis fertig stellen erscheint.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 17marco17
25.04.2016, 16:45

Danke für die Antwort. Der Fehler war, dass der Drucker warum auch immer in so einer Art Warteschleife stand. Ich habe das Gerät als es aktiv war abgesteckt, ein paar Sekunden gewartet und die Taste 3 und # gleichzeitig gedrückt gehalten und ihn wieder eingesteckt. Somit konnte ich das Gerät zurücksetzen. Jetzt Klappt wieder alles. Das untere hilf wirklich, danke!

0

Danke dir für die Auszeichnung. sie freut mich.  Viel Spass jetzt mit deinem Drucker. Hauptsache er tut jetzt wie er soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung