Frage von QueenOfNails, 28

HP Notebook fährt nicht mehr hoch. Bildschirm wird grau, dann wieder schwarz. Was soll ich tun?

Also, ich habe mir vor 5 Tagen einen neuen HP (15,6 Zoll) Notebook (AMD A6-6310 Quad Core 4x2.40 GHz) bei Amazon bestellt. Dieser kam auch pünktlich nach 3 Tagen bei mir an. Danach habe ich erstmal den Computer etwas eingerichtet und nach einer Weile irgendwann wieder herruntergefahren. Als ich ihn dann wieder starten wollte, wurde der Bildschirm kurz grau, dann flackerte es kurz weiß und er wurde wieder schwarz. Das geht jetzt schon die ganze Zeit immer langsam im Wechsel. Ich habe keine Ahnunh woran es liegt. Wenn ich die 'Esc Taste' drücke komme ich zwar aufs Set up Menü aber habe keine Ahnung was ich dort jetzt einstellen muss. Kann mir vielleicht jemand sagen was ich tun kann? :/ Danke im Vorraus!

Antwort
von Krauck1Alex, 23

Wenn das geht versuch anfangs mal ins Boot-Menu zu gehen: Beim Start F8(vlt. ist das eh im Setup oder es gibt bei dir eine Taste die bei dir für das bootmenü zuständig ist(informier dich da)). Da wählst du dann die richtige Festplatte aus und bootest da einfach.

Wenn das wirklich nicht geht kannst du mal ins BIOS gehn und schaun ob da in den Boot-Optionen alles passt.

Wenn das nicht geht würde ich ihn mal aufmachen und schaun ob die Festplatte vlt. einen Wackelkontakt hat.

Wenn dir nichts anderes übrig bleibt solltest du ihn eventuell neu aufsetzten. Also bootreihenfolge auf usb oder dvd laufwerk stellen und einen bootbaren datenträger mit dem richtigen betriebssystem. Das Betriebssystem kannst du dir gratis runterladen und der Product-Key, ich vermute mal win 10 steht sicher irgentwo am notebook (vlt. Unterseite).

Kann auch sein, dass es einfachere Lösungen gibt aber versuch das mal oder schau mal auf die Seite von HP.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten